Loading
7F0.TIT5C83 21S 6UE FB Making - Tipps und Tricks mit Inkscape   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Making - Tipps und Tricks mit Inkscape 
7F0.TIT5C83
Fortbildung
6
Sommersemester 2021
IKT- und Medienkompetenz
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 17 
Angaben zur Abhaltung
Was sind die grundlegenden Werkzeuge zum Erstellen einer Zeichnung, wie könnte man ein Logo entwerfen? Wir lernen, wie man gezeichnete Grafiken oder Fotos digitalisiert. Außerdem, wie man damit einen Vinylcutter steuert. Dann wird gezeigt, wie man Erweiterungen in Inkscape installiert und einrichtet. Damit können wir nun recht einfach Boxen erstellen. Die Dateien verwendet man dann zur Steuerung eines Lasercutters. Damit, noch nicht genug, lernen wir, wie man Inkscape zur Erstellung eines 3D-Modelles benutzt, das dann mit openSCAD weiterverarbeitet werden kann. Noch nicht am Ende lernen wir noch, wie man Inkscape zur Steuerung einer Stickmaschine verwenden kann. Lediglich die Kaffeemaschine müssen wir selber bedienen. [digikomp C, digikomp H, digitag blended]
keine
Inkscape, das freie Grafikprogramm, kann man nicht nur zur Erstellung von Grafiken verwenden. Hier wird gezeigt, wie man einen Vinylcutter damit steuert. Wie man Erweiterungen installiert und wie man damit Lasercutter, 3D-Drucker oder Stickmaschinen steuert. Lediglich die Kaffeemaschine müssen wir selbst bedienen.
Deutsch
7F0.TIT5C83 Making - Tipps und Tricks mit Inkscape (6UE FB, SS 2020/21)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1
Do
15.04.202115:1518:30virtueller RaumAbhaltungfix
Fr
16.04.202118:0019:30virtueller RaumAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende*r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Dieser Kurs ist Voraussetzung dafür, die FabLab-Boxen des Medienzentrums an die Schule entlehnen zu dürfen. Evt. anfallende Kosten für das Material werden direkt mit den TN verrechnet.