Loading
7F8.TDE1A57 19S 8UE FB Lese- Rechtschreibschwäche: Theoretischer Hintergrund und evidenzbasierte Förderung   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Lese- Rechtschreibschwäche: Theoretischer Hintergrund und evidenzbasierte Förderung 
7F8.TDE1A57
Fortbildung
8
Sommersemester 2019
Deutsch
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 6 
Angaben zur Abhaltung
Theorien und Modelle der Lese- Rechtschreibschwäche
Schriftspracherwerb
Screeenings und Beobachtungsmöglichkeiten im schulischen Kontext
Evidenzbasierte Lese- und Rechtschreibförderung
Modelle und Theorie der Lese- Rechtschreibschwäche bilden die Grundlage für den Erkennen des Lernstandes des einzelnen Kindes, für die Auswahl individualisierter Fördermöglichkeiten und deren Einsatz im Unterricht.
keine
Theorien und Modelle der Lese- Rechtschreibschwäche, Schriftspracherwerb, Screeenings und Beobachtungsmöglichkeiten im schulischen Kontext, evidenzbasierte Lese- und Rechtschreibförderung
Deutsch
7F8.TDE1A57 Lese- Rechtschreibschwäche: Theoretischer Hintergrund und evidenzbasierte Förderung (8UE FB, SS 2018/19)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Sa
09.03.201909:0017:00Seminarraum 3 - Adamgasse (AADEG.003)AbhaltungfixU3 02.04.2019 SL
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen