Loading
7F8.TDI5B09 19S 6UE FB Kinder, Kunst und Cleverness   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Kinder, Kunst und Cleverness 
7F8.TDI5B09
Fortbildung
6
Sommersemester 2019
Diversität und inklusive Bildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 12 
Angaben zur Abhaltung
- aktuelle Fachdidaktik / Lehrauftrag des Faches Kunst im gesamten Fächerkanon der Volksschule
- entwicklungspsycho- und entwicklungsphysologische Aufgaben der musischen Fächer für kognitive Leistung
- originales Lernen versus digitalem Lernen - was ist wie zu lehren?
- praktische Beispiele mit Stiften, Kreiden und Deckfarben entsprechender der aktuellen Fachdidaktik und dem Auftrag des Faches Kunst an Volksschulen, damit Lernen besser gelingt!
keine
"Lernförderung durch Förderung der Kreativität“ - neueste Erkenntnisse der aktuellen
Fachdidaktik mit Bezug auf die Lernentwicklung der Schüler/innen und aktuelle
neurowissenschaftliche und entwicklungspsychologische Erkenntnisse
Deutsch

Hinter Farbstiften, Farbkasten und Kreiden steckt viel mehr: Mit Malen und Zeichnen trainieren Kinder ihre Wahrnehmungsfähigkeit, Feinmotorik und Ausdrucksstärke.
Kreatives Gestalten ist für viele Fächer DIE vor- und lernbegleitende Fertigkeit – wie auch neueste Erkenntnisse aus den Neurowissenschaften sowie der Entwicklungspsychologie zeigen.
In diesem Seminar werden zum einen die aktuelle Fachdidaktik mit ergänzenden Informationen zur Bedeutung der musischen Fachbereiche für die Gehirn- und Lernentwicklung aufgezeigt und neue Ideen und Neuentwicklungen im Bereich des Bildnerischen Gestaltens anhand praktischer Ideen für den Unterricht vorgestellt, angewendet und gemeinsam ausprobiert.
Alle dazu nötigen Materialien werden Ihnen zur Verfügung gestellt!
7F8.TDI5B09 Kinder, Kunst und Cleverness (6UE FB, SS 2018/19)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Fr
17.05.201914:0018:30Seminarraum 2 - Adamgasse (AADEG.002)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen