Loading
7F8.TKR5M01 18W 4UE FB Das Geheimnis der Weihnachtswichtel - Fortbildung zum 1. Schulkonzert des Tiroler Symphonieorchesters Innsbruck   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Das Geheimnis der Weihnachtswichtel - Fortbildung zum 1. Schulkonzert des Tiroler Symphonieorchesters Innsbruck 
7F8.TKR5M01
Fortbildung
4
Wintersemester 2018
Kunst, Design, Technik
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 11 
Angaben zur Abhaltung
Vorbereitend zum Schulkonzert "Das Geheimnis der Weihnachtswichtel" am 6. und 7. Dezember 2018 im Haus der Musik wird Gabriel M. Morre, Musiker und Musikvermittler, eine praktische Einführung zu diesem Konzert geben. Lehrerinnen und Lehrer bekommen darin nicht nur einen Einblick in das Konzertkonzept, sondern auch genügend Material für eine Vor- bzw. Nachbereitung des Konzertbesuches.

Infos zum Konzert:
In dieser schwedischen Wichtelgeschichte, basierend auf dem gleichnamigen Bilderbuch von Sven Nordquist, entführt das Tiroler Symphonieorchester Innsbruck Kinder wie Erwachsene gleichermaßen, mit viel Musik in eine zauberhafte Weihnachtswelt. Zu hören sind Werke von Peter I. Tschaikowski, Nikolaj Rimskij-Korsakow, Edvard Grieg und Armas Järnefelt.

Wann: Freitag 16. November 2018
Uhrzeit: 16.00 bis 19.00 Uhr
Ort: Tiroler Landestheater
Lehrveranstaltungsleiter: Gabriel M. Morre, Musikvermittler und Musiker

Im Anschluss an die Fortbildung am 16. November sind die Lehrenden um 20.00 Uhr in das 2. Symphoniekonzert des TSOI eingeladen.
keine
Vorbereitung für Lehrende für das (nachfolgende) Schulkonzert am 06. und 07.12.2018.
Deutsch
7F8.TKR5M01 Das Geheimnis der Weihnachtswichtel - Fortbildung zum 1. Schulkonzert des Tiroler Symphonieorchesters Innsbruck (4UE FB, WS 2018/19)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Fr
16.11.201816:0019:00Tiroler Landestheater und Orchester GmbH InnsbruckAbhaltungfixPM: W. Kostner
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: keine
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen