Pädagogische Hochschule Tirol (PHT)     Logo

Leistung

Leistungstyp Forschungsprojekt (+)
 
Titel COVID-19 Distance Learning Studie (PHT-HPSab-7-D1)
 
Untertitel Evaluationsstudie
 
Beschreibung Die Corona-Krise hat an Tiroler Schulen und Hochschulen zu einer rasanten Umstellung auf Fernunterricht/Fernlehre mit digitalen Unterrichts- und Lehrformen geführt. Die COVID-19 Distance Learning Studie befragte während dem österreichischen Lockdown 2317 Lehrkräfte. Im Anschluss wurden 98 Dozierende der Pädagogischen Hochschule Tirol befragt. Thematisiert wurden digitale Lernformen und Fernunterricht vor und während der Corona-Krise, Chancen und Ängste während der Krise und Erwartungen an eine Schule/Hochschule nach der Krise. Uns interessiert, wie Lehrkräfte, Dozierende, Klassenstufen, Fächer, Schulen und die Hochschule mit der Krise umgehen und welche Optimierung für die Lehrer:innenbildung an der PH Tirol abgeleitet werden kann.
 
Forschungsschwerpunkt Sonstiges
 
 
Projektleitung gesamt
  • Vollmer, Christian; Dr. Prof.

  •  
    Projektleitung intern
  • Vollmer, Christian; Dr. Prof.

  •  
    Beteiligte Organisationeinheiten der PH
  • 7500 Institut für fachdidaktische und bildungswissenschaftliche Forschung und Entwicklung

  •  
     
    Status laufend
     
    Geldgeber
  • 7500 Institut für fachdidaktische und bildungswissenschaftliche Forschung und Entwicklung

  •  
     
     
     
    Laufzeit von 01.09.2020 bis 31.08.2022
     
    Sachgebiete
  • 5803 Bildungsforschung

  •  
    Zugangsfreigabe Diese Seite ist im Web frei zugänglich
     
    verknüpfte Leistungen keine