Pädagogische Hochschule Tirol (PHT)     Logo

Leistung

Leistungstyp Forschungsprojekt (+)
 
Titel Förderung der Protokollierfähigkeiten von SchülerInnen im Chemieunterricht (PHT-Sa-89-KS-1)
 
Untertitel Einsatz unterschiedlicher Protokollformen zur Förderung der Protokollierfähigkeiten von SchülerInnen beim Experimentieren im Chemieunterricht
 
Beschreibung Einsatz unterschiedlicher Protokollformen zur Förderung der Protokollierfähigkeiten von Schüler*innen beim Experimentieren im Chemieunterricht Beim Experimentieren herrscht zwischen praktischen Tätigkeiten und der Interpretation von Beobachtungen sowie dem Protokollieren eine Beliebtheits-Diskrepanz bei Schüler*innen (vgl. z.B. Engl, 2017). Unter sprachlichen Aspekten ist das praktische Experimentieren konzeptionell mündlich geprägt (Interaktion in der Gruppe, Nachfragen bei der Lehrperson, …). Protokollieren ist unter den produktiv-schriftlichen funktionalen kommunikativen Kompetenzen einzuordnen. Mit konzeptioneller Schriftlichkeit einhergehend ist eine höhere Fachsprachlichkeit verbunden. Dies dürfte komplexitätserhöhend sein, sodass hierin möglicherweise eine Einflussgröße hinsichtlich der geringen Beliebtheit liegt. Im Fokus des Projekts steht neben der Untersuchung der Protokollierfähigkeiten von Schüler*innen allgemein das Ziel, Aussagen über die auch in der Literatur vorliegenden Daten über ausgeprägte Differenzen zwischen experimentellen Handlungsfähigkeiten und Protokollierfähigkeiten. (vgl. z.B. Engl et al., 2014; Engl, 2017; Hammann, 2004; Baumert & Lehmann, 1997) zu gewinnen. Hierzu wird Unterricht videografiert, während dem in zwei Subgruppen eingeteilte Schüler*innen an jeweils denselben Experimenten zwei unterschiedliche Protokollformen nutzen. Videodaten und qualitative Auswertungen der Protokolle werden miteinander verschränkt. In einem weiteren Schritt werden in klassenweisen Workshops den Schüler*innen ihre Ergebnisse präsentiert und ihre Sicht auf die Protokolle sowie ihre Ideen zum Scaffolding erhoben.
 
Forschungsschwerpunkt Schwerpunkt K: Fachdidaktisches Forschungsprojekt
 
Schlagwörter experimentellen Handlungsfähigkeiten; Protokollierfähigkeit; Chemiedidaktik
 
 
Projektleitung gesamt
  • Eghtessad, Axel Behan; Dr. Hochschulprof.

  •  
    Projektleitung intern
  • Eghtessad, Axel Behan; Dr. Hochschulprof.

  •  
     
    Status laufend
     
    Geldgeber
  • ZEN100 Zentrum für Fachdidaktik

  •  
     
     
     
    Laufzeit von 01.03.2019 bis 31.08.2022
     
    Sachgebiete
  • 5828 Fachdidaktik (Naturwissenschaften)

  •  
    Zugangsfreigabe Diese Seite ist im Web frei zugänglich
     
    verknüpfte Leistungen keine