Loading
611.0FS08 21W 4UE FB Lebende Sprache lehren – Kompetenzaufbau im Englischunterricht in der Volksschule   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Lebende Sprache lehren – Kompetenzaufbau im Englischunterricht in der Volksschule 
611.0FS08
Fortbildungslehrveranstaltung
4
Wintersemester 2021
Fortbildung Institut für Elementar- und Primarpädagogik
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 10 
Angaben zur Abhaltung
Bewährtes und Neues! Durch die Festlegung von Grundkompetenzen - also konkreten Lernzielen - mit dem Blickwinkel auf das Kompetenzmodell im "Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen: Lernen, lehren und beurteilen" (GERS) und des Lehrplans der Volksschule soll verdeutlicht werden, welche sprachlichen, interkulturellen, sozialen und personengezogenen Kompetenzen Schüler*innen bis zum Ende der Volksschule nachhaltig erwerben können.

Bitte einen USB Stick zur Fortbildung mitbringen!
keine
Die Lehrpersonen sollen über den Einsatz der GK2/4 Bescheid wissen. Weiters soll anhand von Beispielen daran gezeigt werden, wie die Schülerinnen und Schüler ab der GS1 an die GK4 herangeführt werden können.
Deutsch
Evaluierung: Variante 05
611.0FS08 Lebende Sprache lehren – Kompetenzaufbau im Englischunterricht in der Volksschule (4UE FB, WS 2021/22)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Seminargruppe
Mo
20.09.202114:3018:00Hörsaal C, Hasnerplatz 12 (N02HSC)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende*r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Kontaktperson: leanne.hill@phst.at