Loading
631.0DS09 22S 8UE FB Bionik - Lernen von der Natur   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Bionik - Lernen von der Natur 
631.0DS09
Fortbildungslehrveranstaltung
8
Sommersemester 2022
Fortbildung Institut Sekundarstufe Berufsbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 26 
Angaben zur Abhaltung
Prof. Ille Gebeshuber von der Technischen Universität Wien wird zuerst im Rahmen eines Vortrags zum Thema Bionik - Lernen von der Natur für positive Technologien die Methode der Bionik vorstellen und anhand von praktischen Beispielen darlegen. Sie wird besonders auf Materialien, Strukturen und Prozesse in der belebten Natur eingehen, von denen wir für positive Technologien, die für Mensch und Umwelt keine Nachteile ergeben, lernen können. Dies auch anhand von Produkten, die es jetzt schon am Markt gibt.

Danach gibt es eine kleine Bionikexpedition – Raus in die Natur, und schauen, staunen, lernen. Wir gehen mit offenen Augen in die Natur rund um die Fachschule Grottenhof und identifizieren vielversprechende Organismen mit Eigenschaften, die für biomimetischen Prinzipientransfer geeignet sind.

Am Nachmittag gibt es eine Besichtigung der Fachschule Grottenhof (Land- und forstwirtschaftlicher Lehr- und Versuchsbetrieb).
Zielgruppe: Lehrkräfte naturwissenschaftlicher Fächer
- Lehrkräfte kennen die Methode der Bionik
- Lehrkräfte erkennen in der Natur Beispiele für geeignete Materialien
Deutsch
Evaluierung: Variante 09
631.0DS09 Bionik - Lernen von der Natur (8UE FB, SS 2021/22)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
BHS
Mo
25.04.202209:0017:00Land- und forstwirtschaftliche Fachschule Grottenhof (601720)Abhaltungfix
BS/PTS
Mo
25.04.202209:0017:00Land- und forstwirtschaftliche Fachschule Grottenhof (601720)Abhaltungfix
Nachmeldung BHS
Mo
25.04.202209:0017:00Land- und forstwirtschaftliche Fachschule Grottenhof (601720)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende*r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Kontakt: sonja.draxler@phst.at