Loading
631.8ST08 22S 8UE FB Soziales Netz oder totale Überwachung? Möglichkeiten und Gefahren sozialer Netzwerke   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Soziales Netz oder totale Überwachung? Möglichkeiten und Gefahren sozialer Netzwerke 
631.8ST08
Fortbildungslehrveranstaltung
8
Sommersemester 2022
Fortbildung Institut Sekundarstufe Berufsbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 25 
Angaben zur Abhaltung
Am Beispiel von Social Media Kanälen und Technologieriesen wird erläutert, wie die virtuelle mit der realen Welt verschmilzt und welche Auswirkungen Einträge im Netz haben können. Die Teilnehmer*innen erhalten einen Überblick über die Entstehung und das Wachstum der größten Social Media Plattformen.

Anhand von Praxisbeispielen werden Nutzen und Gefahren abgewogen, diskutiert und erläutert. Wir sprechen über Datenflüsse, Datenschutz und Konzernstrukturen. Neben den Social Media Plattformen wird auf den Einsatz von Messenger Diensten eingegangen, deren Anwendungsgebiete erläutert und mittels der Lebensrealitäten der Jugendlichen in ihrer Verwendung analysiert.
keine
Die Teilnehmer*innen erhalten einen Einblick in die Verwendung und die Auswirkungen von Social Media.
Deutsch
Evaluierung: Variante 09
631.8ST08 Soziales Netz oder totale Überwachung? Möglichkeiten und Gefahren sozialer Netzwerke (8UE FB, SS 2021/22)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Mi
16.03.202209:0017:00Otto-Möbes-Akademie Abhaltungfix
Gruppe AHS
Mi
16.03.202209:0017:00Otto-Möbes-Akademie Abhaltungfix
Gruppe BMHS, BS, PTS
Mi
16.03.202209:0017:00Otto-Möbes-Akademie Abhaltungfix
Gruppe MS, NMS
Mi
16.03.202209:0017:00Otto-Möbes-Akademie Abhaltungfix
Nachmeldungen
Mi
16.03.202208:4517:00Otto-Möbes-Akademie Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende*r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Kontakt: thomas.schwarzl@phst.at