Loading
631.8ST05 21W 8UE FB Populismus und Demokratiefeindlichkeit als Herausforderung   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Populismus und Demokratiefeindlichkeit als Herausforderung 
631.8ST05
Fortbildungslehrveranstaltung
8
Wintersemester 2021
Fortbildung Institut Sekundarstufe Berufsbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 18 
Angaben zur Abhaltung
Demokratien und Solidarität werden durch populistische Politik in Frage gestellt und
dadurch auch für selbstverständlich geglaubte demokratische Grundrechte
angegriffen.

In diesem interaktiven und methodisch vielfältigen Workshop beschäftigen wir uns mit
der Frage, wie sich rechtextreme Politik, und (Rechts-)Populismus definieren lassen,
wo es Anknüpfungspunkte zum Rechtsextremismus gibt und wie sich Demokratiefeindlichkeit auf uns als Gesellschaft auswirkt.

Abschließend diskutieren wir gemeinsam Gegenstrategien und diverse
Handlungsoptionen, wie wir populistischen Strömungen wirksam begegnen können.
keine
Vertiefung der Kenntnisse für Politische Bildung
Deutsch
Evaluierung: Variante 09
631.8ST05 Populismus und Demokratiefeindlichkeit als Herausforderung (8UE FB, WS 2021/22)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Di
18.01.202209:0015:00OnlineAbhaltungfix
Gruppe AHS
Di
18.01.202209:0015:00OnlineAbhaltungfix
Gruppe BMHS, BS, PTS
Di
18.01.202209:0015:00OnlineAbhaltungfix
Gruppe MS, NMS
Di
18.01.202209:0015:00OnlineAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende*r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Kontakt: thomas.schwarzl@phst.at