Loading
611.0BE31 22S 4UE FB KUNSTwerkstatt – Workshop zum künstlerischen Gestalten mit fächerübergreifender Verbindung   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
KUNSTwerkstatt – Workshop zum künstlerischen Gestalten mit fächerübergreifender Verbindung 
611.0BE31
Fortbildungslehrveranstaltung
4
Sommersemester 2022
Fortbildung Institut für Elementar- und Primarpädagogik
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 11 
Angaben zur Abhaltung
Sprache ist Abenteuer im Kopf - künstlerisches Gestalten ist Abenteuer für Hand, Hirn und Herz
- Vorstellen von Bilderbüchern, Literatur, Gedichten, Musik, die sich besonders gut eignen, um kreativ zu werden
- Vorschläge für bildnerische Produktgestaltung zu dem jeweiligen fächerübergreifenden Material
- Vorschläge zur Schulung der Grob- und Feinmotorik für alle Schulstufen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden
- Anfertigen von kreativen Werkstücken in individueller Arbeit

Sämtliche Materialien (Skript, Papier, Karton, Farben, Marker, Pinsel, Fixierung etc.) werden von der Seminarleitung zur Verfügung gestellt. Der Materialkostenbeitrag von ca. 25 € pro Teilnehmer/in wird vor Ort eingehoben.
keine
- Möglichkeiten und Vorteile einer Fächerverbindung von Kunstunterricht zu anderen Unterrichtsgegenständen (Deutsch, Mathematik, Englisch, Sachunterricht, Musik...) kennenlernen
- Erweiterung persönlicher, methodischer Kompetenzen für die Umsetzung eines sprachsensiblen Kreativunterrichts
- verschiedene Sozialformen, alters- und entwicklungsadäquate ästhetische Erfahrungen eröffnen und kreative Prozesse anregen
Deutsch
Evaluierung: Variante 05
611.0BE31 KUNSTwerkstatt – Workshop zum künstlerischen Gestalten mit fächerübergreifender Verbindung (4UE FB, SS 2021/22)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Nachmeldungen
Do
21.04.202214:3018:00Volksschule Modriach (616171)Abhaltungfix
Seminar
Do
21.04.202214:3018:00Volksschule Modriach (616171)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende*r identifizieren.
Anmerkung: Zielgruppe: Lehrpersonen an Pflichtschulen
Hinweis: Es wird keine Verpflegung zur Verfügung gestellt.
Laut Erlass der Bildungsdirektion vom 23.9.2019 (GZ: IRe3/40-2019) können Reisebewegungen durch Vorlage der Teilnahmebestätigung über die Schulleitung mittels Reiserechnung bei der Bildungsdirektion eingereicht werden. (RGV 73)
Unter folgender Adresse können Sie sich die Formulare selbständig downloaden:
https://www.bildung-stmk.gv.at/service/landeslehrer-fahrt-reisekosten/formulare.html
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
-
Details
Anmerkung: -
-
Zusatzinformationen
cornelia.binder@phst.at