Loading
658.FDM04 21W 4UE FB FB Fachdidaktik im Kontext von Mentoring: Psychologie und Philosophie (Teil 1)   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
FB Fachdidaktik im Kontext von Mentoring: Psychologie und Philosophie (Teil 1) 
658.FDM04
Fortbildungslehrveranstaltung
4
Wintersemester 2021 - wird nicht angeboten
Fortbildung Institut für Praxislehre und Praxisforschung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 17 
Angaben zur Abhaltung
Einführung in das neue Lehramtsstudium im Rahmen der PädagogInnenbildung NEU
Schwerpunkte PPS 1: Planung, Hospitation, Reflexion aus fachdidaktischer Sicht des Unterrichtsfaches
fachspezifische Aufgaben der Mentorin/des Mentors
Leitlinien zur Beurteilung der Studierenden
aktuelle fachdidaktische Themen und Methoden
Erfahrungsaustausch und fachdidaktische Reflexion
schwerpunktmäßige Behandlung von Wunschthemen
--
n fachdidaktischer Hinsicht die Aufgaben einer Mentorin/eines Mentors bei der Betreuung von Studierenden im Unterrichtsfach an höheren Schulen wahrnehmen können, insbesondere: Kennenlernen der aktuellen FD-Ausbildung im Entwicklungsverbund Süd-Ost; Kennenlernen eines Instrumentariums zur Reflexion und Beurteilung für die Praktika (Stichwort: Kompetenzorientierung)
Deutsch
Evaluierung: Variante 05
Vortrag, Diskussion, Nutzung der Gruppe als Ressource
658.FDM04 FB Fachdidaktik im Kontext von Mentoring: Psychologie und Philosophie (Teil 1) (4UE FB, WS 2021/22)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
PuP 1
Do
03.02.202214:3018:00A0216, Hasnerplatz 12 (A0216)Abhaltungabgesagt
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende*r identifizieren.
Anmerkung: Zielgruppe: Lehrerinnen und Lehrer, die als Mentorinnen bzw. Mentoren tätig sind bzw. Lehrgangsteilnehmer/innen zum Thema Mentoring sind

Hinweis:
RGV für Lehrer/innen an APS: Es wird keine Verpflegung zur Verfügung gestellt.
Laut Erlass der Bildungsdirektion vom 23.9.2019 (GZ: IRe3/40-2019) können Reisebewegungen durch Vorlage der Teilnahmebestätigung über die Schulleitung mittels Reiserechnung bei der Bildungsdirektion eingereicht werden (RGV 73). Unter folgender Adresse können Sie sich die Formulare selbständig downloaden: https://www.bildung-stmk.gv.at/service/landeslehrer-fahrt-reisekosten/formulare.html

RGV für Lehrer/innen anderer Schularten: Die Möglichkeiten sind mit der jeweiligen Dienststelle/Stammschule abzuklären.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Für die erfolgreiche Absolvierung der LV ist die Anwesenheit Voraussetzung.



Variante 2/Lehrgang: Lektüre von fachdidaktischer Literatur, Reflexionsleistungen, virtueller Informationsaustauch, aktive Teilnahme an Gruppenprozessen

Variante 2/Lehrgang: Lektüre von fachdidaktischer Literatur, Reflexionsleistungen, virtueller Informationsaustauch, aktive Teilnahme an Gruppenprozessen
Details
Anmerkung: ---
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Teml/Teml: 2011. Praxisberatung. Coaching und Mentoring in pädagogischen Ausbildungsfeldern. Studienverlag: Innsbruck-Wien-Bozen.