Loading
658.FDM13 21W 4UE FB FB Fachdidaktik im Kontext von Mentoring Deutsch (Teil 1)   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
FB Fachdidaktik im Kontext von Mentoring Deutsch (Teil 1) 
658.FDM13
Fortbildungslehrveranstaltung
4
Wintersemester 2021
Fortbildung Institut für Praxislehre und Praxisforschung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 17 
Angaben zur Abhaltung
• Inhalte und Ziele der Fachpraktika PPS1 – PPS3 sowie der fachdidaktischen Begleitlehrveranstaltungen und ihrer Schwerpunkte, d.s.
• Unterrichtsbeobachtung, Unterrichtsanalyse, Feedback
• Unterrichtsplanung im Fach D (Modelle, rückwärtiges Lerndesign, Zielformulierung) vor dem Hintergrund rechtlicher Vorgaben und didaktischer Prinzipien;
• Diversität, Heterogenität; Differenzierung und Individualisierung im D-Unterricht;
• förderliche Leistungsrückmeldung, formative assessement, Diagnoseinstrumente und Leistungsbeurteilung;

Teil 1: Überblick über die Module Fachdidaktik und Schulpraxis im Curriculum des Unterrichtsfachs Deutsch: Ablauf, Inhalte, Umsetzung und die Rolle der MentorInnen und Erfahrungsaustausch
keine
• Kenntnis der fachdidaktischen Ausbildung im UF Deutsch sowie der Voraussetzungen/Grundlagen der Studierenden vor den jeweiligen PPS;
• Bewusstsein für die Schwerpunktsetzungen der Fachpraktika und deren Umsetzung im Rahmen des Mentorings, damit verbundene Aufgaben der MentorInnen bzgl. der Betreuung der Studierenden;
• Reflexion und Diskussion fachdidaktischer Grundlagen und Schwerpunkte der PPS in Hinblick auf die eigene Schulpraxis;
• Beiträge zur praxisgerechten Überarbeitung der Mentoring Broschüre;
• Vertiefung der eigenen fachdidaktischen Kompetenz in einem (oder mehreren) Schwerpunktthema (Auswahlmöglichkeit in Teil 2)
Deutsch
Evaluierung: Variante 05
[moodle;]

Teil 1: Diskussion, Vortrag und Austausch von Erfahrungen und Vorschlägen im Plenum;
Arbeit an und mit der Broschüre für das Mentoring;
Arbeitsaufträge (einzeln und in der Kleingruppe)
658.FDM13 FB Fachdidaktik im Kontext von Mentoring Deutsch (Teil 1) (4UE FB, WS 2021/22)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Deutsch 1
Do
13.01.202213:3016:30OnlineAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende*r identifizieren.
Anmerkung: Zielgruppe: Lehrerinnen und Lehrer, die als Mentorinnen bzw. Mentoren tätig sind bzw. Lehrgangsteilnehmer/innen zum Thema Mentoring sind

Hinweis:
RGV für Lehrer/innen an APS: Es wird keine Verpflegung zur Verfügung gestellt.
Laut Erlass der Bildungsdirektion vom 23.9.2019 (GZ: IRe3/40-2019) können Reisebewegungen durch Vorlage der Teilnahmebestätigung über die Schulleitung mittels Reiserechnung bei der Bildungsdirektion eingereicht werden (RGV 73). Unter folgender Adresse können Sie sich die Formulare selbständig downloaden: https://www.bildung-stmk.gv.at/service/landeslehrer-fahrt-reisekosten/formulare.html

RGV für Lehrer/innen anderer Schularten: Die Möglichkeiten sind mit der jeweiligen Dienststelle/Stammschule abzuklären.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
beurteilungsimmanente LV
Anwesenheit: 75%
Beurteilung: bestanden oder nicht bestanden

Teil 1 der LV: Aktive Teilnahme im Seminar (Arbeitsaufträge, Erfahrungsaustausch, Reflexionsaufgabe zur Vorbereitung auf Teil 2

Teil 2 der LV: Offene Fragen klären, konkrete Unterrichtsplanung entwerfen und umsetzen

für die Absolvierung im Rahmen des Hochschullehrgangs ist eine schriftliche Unterrichtsplanung einzureichen
2 Wahlmöglichkeiten:
a) Erstellung einer differenzierten Unterrichtseinheit (2-4 Stunden min.)
b) Erstellung eines Lerndesigns

Das Lerndesing muss den Kriterien 3.0 (am Ziel) entsprechen
Details
Anmerkung: beurteilungsimmanent
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Tanja Westfahl-Greiter, Birgit Schlichterle: Werkstätten Lerndesignarbeit: Werkzeuge für Praxisentwicklung. Bundeszentrum für lernende Schulen (ZLS)
Online verfügbar unter: www.nmsvernetzung.at/pluginfile.php/9289/.../Werkstätten%20Lerndesignarbeit.pdf
Elisbeth Kossmeier: IM UNTERRICHT GEHT ES UM MICH! DIE LERNSEITIGE ORIENTIERUNG VON UNTERRICHT. Pädagogische Hochschule Kärnten