Loading
671.8KK21 22S 16UE FB Konferenzen professionell moderieren und leiten   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Konferenzen professionell moderieren und leiten 
671.8KK21
Fortbildungslehrveranstaltung
16
Sommersemester 2022
Fortbildung Institut für Educational Governance
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 20 
Angaben zur Abhaltung
Methoden zur Steigerung der Effektivität von Konferenzen und Besprechungen Verschiedene Präsentationstechniken kennen
Verschiedene Methoden der Moderation kennen
Planung einer Schluss- bzw. Eröffnungskonferenz
Rechtliche Vorraussetzungen für die Abhaltung von Konferenzen


Institut für Educational Governance
keine
Methoden der Moderation zur Steigerung der Effektivität von Konferenzen und Besprechungen nutzen
Inhalte adäquat präsentieren können
Der Schwerpunkt liegt bei der Gestaltung von Schluss- bzw. Eröffnungskonferenzen!
Deutsch
Evaluierung: Variante 01
671.8KK21 Konferenzen professionell moderieren und leiten (16UE FB, SS 2021/22)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Mo
25.04.202214:0018:30Klugbauer- Das SeminarhotelAbhaltungfix
Di
26.04.202209:0018:30Klugbauer- Das SeminarhotelAbhaltungfix
Mi
27.04.202209:0015:30Klugbauer- Das SeminarhotelAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende*r identifizieren.
Anmerkung: Anmerkung: RGV 73: Unterkunft auf Zweibettzimmerbasis und Verpflegung werden zur Verfügung gestellt (für APS).
Reisebewegungen können mittels einer Reiserechnung über die Bildungsdirektion Steiermark eingereicht werden.
Zimmer im Hotel werden von der PHSt nur vorreserviert, die Bestätigung muss selbst per Telefon oder Mail beim Hotel erfolgen. Wir machen darauf aufmerksam, dass Nichterscheinen oder zu spätes Abmelden zu Stornokosten führen kann.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Kontakt: kornelia.kolleritsch@phst.at
Institut für Educational Governance