Loading
649.BF000 21W 112,5UE FB Anmeldeportal: Hochschullehrgang "Begabt? Begabt! – ECHA Certificate"   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Anmeldeportal: Hochschullehrgang "Begabt? Begabt! – ECHA Certificate" 
649.BF000
Fortbildungslehrveranstaltung
112,5
Wintersemester 2021
Fortbildung Institut für Bildungswissenschaften
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 26 
Angaben zur Abhaltung
Der Lehrgang vermittelt Grundkenntnisse in der Begabungs- und Begabtenförderung und wird mit dem international anerkannten ECHA Certificate und einem Hochschullehrgangszeugnis abgeschlossen. Er berechtigt zur weiterführenden Teilnahme am Aufbaumodul zur Begabungs- und Begabtenförderung, das mit dem ECHA Diplom abgeschlossen wird.

Inhaltliche Schwerpunkte:
- Modelle und Theorien zu Intelligenz, Hochbegabung und Begabung
- Begabungs- und Begabtenförderung im Rahmen der gesetzlichen Grundlagen
- Potenziale integrativ im schulischen Unterricht entdecken
- Begabungen diagnostizieren: Psychologische Verfahren zur Erfassung von
Hochbegabung
- Die Bedeutung konstruktivistischer und neuropsychologischer Ansätze
- Merkmale und Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen mit besonderen
Begabungen
- Vom Potenzial zur Leistung: Kreativität, Motivation und andere Einflussfaktoren
- Möglichkeiten stärkenorientierter Unterrichtsentwicklung (Primar und Sekundar getrennt)
- Begabungs- und begabtenfördernde Lernsettings
- Schulische Förderprogramme
- Rollen begabungsfördernder Pädagog/innen
- Beratung und Kooperation mit Lehrer/innen, Eltern und Schüler/innen
- Leistungsfördernde und leistungshemmende Settings (Sekundar/Primar)
- Netzwerk BBF
- Didaktik und Organisation individualisierenden, stärkenorientierten Unterrichts (Sekundar/Primar)
- Förderung besonderer Kinder mit besonderen Begabungen
- Gender Sensitivity
- Theorie der "Multiplen Intelligenzen"

Termine WS:
01./02.10..2021
22./23.10.2021
05./06.11.2021
26.11.2021
14./15.01.2022
28.01.2022
Zusätzlich erfolgt der Besuch einer begabungsfördernden Schule an einem Vormittag im Zeitraum vom 07. bis 15.01.2022.

Termine SoSe:
04./05.03.2022
01./02.04.2022
22./23.04.2022
20./21.05.2022
24./25.06.2022
Zusätzlich eine Exkursion zu einer begabungsfördernden Schule (Termin wird bekannt gegeben)
keine
Die Teilnehmer/innen
- kennen Modelle, Theorien und Methoden der BBF
- können diese in den eigenen Unterricht integrieren
- kennen Diagnoseinstrumente zum Erkennen von Begabungen
- kennen die gesetzlichen Rahmenbedingungen
- kennen Möglichkeiten von Förderprogrammen im Netzwerk der BBF
Deutsch
Evaluierung: Variante 01
649.BF000 Anmeldeportal: Hochschullehrgang "Begabt? Begabt! – ECHA Certificate" (112,5UE FB, WS 2021/22)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1 Elementar ua
Fr
01.10.202114:3016:00T0304,Theodor Körnerstr. 38 (T0304)Abhaltungfix
Gruppe 2 Primar
Fr
01.10.202114:3016:00T0304,Theodor Körnerstr. 38 (T0304)Abhaltungfix
Gruppe 3 Sekundar
Fr
01.10.202114:3016:00T0304,Theodor Körnerstr. 38 (T0304)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende*r identifizieren.
Anmerkung: Bei dieser Lehrveranstaltung wird seitens der PH keine Verpflegung zur Verfügung gestellt.
Reisebewegungen können durch Vorlage der Teilnahmebestätigung über die Schulleitung bei der Bildungsdirektion eingereicht werden (RGV 73).

Bei Verhinderung ist eine rechtzeitige Abmeldung per E-Mail an bildungswissenschaften@phst.at in Cc an die Direktion der Schule erforderlich, da ein Dienstauftrag für die Fortbildung gegeben wurde. Den Kolleginnen und Kollegen auf der Warteliste kann damit eine Teilnahme ermöglicht werden.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
immanenter Prüfungscharakter
Selbststudienanteil: praxisorientierte Arbeitsaufträge & Reflexionen
2 Modularbeiten pro Semester
1 Abschlussarbeit über ein Praxisprojekt und Präsentation
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Weilguny, W. M., Resch, C., Samhaber, E. & Hartel, B. (2011). Weißbuch Begabungs- und Exzellenzförderung. Salzburg: özbf.
An- und Abmeldungen: bildungswissenschaften@phst.at
Inhaltliche Fragen: sonja.pustak@phst.at