Loading
220.00115 21S 5UE FB Die Mischung macht’s: Wie Blended Learning blendend gelingen kann! (für die Hochschullehre)   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Die Mischung macht’s: Wie Blended Learning blendend gelingen kann! (für die Hochschullehre) 
220.00115
Fortbildungslehrveranstaltung
5
Sommersemester 2021
Zentrum für Personal- und Hochschulentwicklung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 8 
Angaben zur Abhaltung
Wir alle kennen die Präsenzlehre und haben in der Fernlehre unsere Erfahrungen gemacht. Wie lassen sich beide Unterrichtsszenarien jedoch verbinden? Wie können sie gut ineinandergreifen, sodass aus beiden Szenarien das Beste für die Lernenden herausgeholt werden kann? Wie kann die Work-Life-Balance der Lehrenden dabei gewahrt bleiben? Welche Methoden eignen sich für welches Szenario und wie kann man Methoden anpassen?
Diesen Fragen widmet sich die Fortbildung, die eine Einführung in mediendidaktische Überlegungen liefert und praktische Methoden vorstellt und vor Ort auch ausprobieren lässt.
keine
Die TN…
… lernen Methoden des Instruktionsdesigns für Blended-Learning-Formate kennen.
… lernen instruktionspsychologischer Gestaltungsprinzipien kennen.
… arbeiten mit der Theorie des Constructive Alignments.
… probieren Methoden aus, die sich im Präsenz- und im Fernunterricht (unterschiedlich) einsetzen lassen.
... können sich untereinander zu Erfahrungen austauschen.
Deutsch
220.00115 Die Mischung macht’s: Wie Blended Learning blendend gelingen kann! (für die Hochschullehre) (5UE FB, SS 2020/21)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Mo
12.04.202113:0017:00OnlineAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende*r identifizieren.
Anmerkung: Zugangsdaten zum Meeting:
https://us02web.zoom.us/j/84529239940?pwd=ZFFicS9keGJzS013QmR5WDFRblJhdz09
Meeting-ID: 845 2923 9940
Kenncode: 2EA0Wz
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Kontakt: marlies.matischek-jauk@phst.at