Loading
621.0EN15 22S 8UE FB Gamification – Engaging students and enhancing language learning   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Gamification – Engaging students and enhancing language learning 
621.0EN15
Fortbildungslehrveranstaltung
8
Sommersemester 2022
Fortbildung Institut für Sekundarstufe Allgemeinbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 9 
Angaben zur Abhaltung
In this seminar, various ideas using gamification in the English classroom will be presented:
• "Classcraft" is a learning platform that implements roleplaying elements from video games. Students create a character, gain experience points whenever they finish tasks and can level up. This platform is highly motivating for students of all ages.
• "Exit the Room" games are growing more and more popular. Participants are locked into a room and need to solve riddles to open locks and to escape. Elements of that can be used in the language classroom to motivate students and train their problem-solving skills.
• Roleplay elements in storytelling – Elements from roleplaying games can be used in teaching storytelling and literature. Students control a character in the story and decide what they get to do next. They are more involved and feel empowered through the choices they can make.
Participants will need to bring a device with internet connection.

Englisch
keine
Zielgruppe: AHS, MS

Participants know how to create tasks that include elements of gamification.
Teaching material based on gamification will be created and shared.
Englisch
621.0EN15 Gamification – Engaging students and enhancing language learning (8UE FB, SS 2021/22)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
AHS
Do
10.03.202209:0017:30O0202, Ortweinplatz 1 (O0202)Abhaltungfix
MS
Do
10.03.202209:0017:30O0202, Ortweinplatz 1 (O0202)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende*r identifizieren.
Anmerkung: Bei dieser Lehrveranstaltung wird seitens der PH keine Verpflegung zur Verfügung gestellt.
AHS: Reiserechnungen werden von der Lehrperson direkt nach persönlicher Absprache mit der Schulleitung an der Schule eingereicht.
MS: Das entsprechende Reiserechnungsformular wird von der Homepage der Bildungsdirektion heruntergeladen, ausgefüllt und gemeinsam mit der Teilnahmebestätigung an die Schulleitung zur Weiterleitung an die Bildungsdirektion übergeben.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Mit der Genehmigung und einem Fixplatz haben Sie einen Dienstauftrag für diese Veranstaltung. Bei Verhinderung ist deshalb ein Mail in cc an Ihre Direktion und an sekundar@phst.at nötig. Wir ersuchen um eine zeitgerechte Verständigung, damit Kolleginnen und Kollegen von der Warteliste nachrücken können.

NACHMELDUNG bzw. ABMELDUNG: sekundar@phst.at

Kontakt: martina.preisegger@phst.at