Loading
643.8MK01 21S 4UE FB [abgesagt] Retten macht Schule – Kinder lernen Leben retten   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
[abgesagt] Retten macht Schule – Kinder lernen Leben retten 
643.8MK01
Fortbildungslehrveranstaltung
4
Sommersemester 2021
Fortbildung Institut für Bildungswissenschaften
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 14 
Angaben zur Abhaltung
Es handelt sich bei dieser Fortbildung um eine Initiative zur kindgerechten Vermittlung der Maßnahmen bei plötzlichem Herzstillstand. Damit wird die Schulung von Erster Hilfe auf die wesentlichsten und notwendigsten Punkte fokussiert, ohne die Kinder durch zu viel Inhalt zu überfordern. Ein auf die Schulstufe abgestimmter Inhalt, die Wiederholung und die Vertiefung des Erlernten sollen die Kinder schrittweise mit dem Thema vertraut machen.
Keine Voraussetzungen notwendig
Die Fortbildungsteilnehmer/innen können ihren Schüler/innen fachgerecht beibringen....
die Atmung eines Menschen überprüfen.
einen Notruf tätigen.
die Herzdruckmassage richtig durchführen.
die Herzdruckmassage Erwachsenen richtig zeigen und Anweisungen geben.
den Defibrillator richtig einsetzen.
Deutsch

Frontal und praktische Übungen; Lernen am Modell
643.8MK01 [abgesagt] Retten macht Schule – Kinder lernen Leben retten (4UE FB, SS 2020/21)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Nachmeldung
Mi
14.07.202109:0012:30T0304,Theodor Körnerstr. 38 (T0304)Abhaltungabgesagt
VS, MS und AHS-Unterstufe
Mi
14.07.202109:0012:30T0304,Theodor Körnerstr. 38 (T0304)Abhaltungabgesagt
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende*r identifizieren.
Anmerkung: Keine Voraussetzungen notwendig
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Bei dieser Lehrveranstaltung wird seitens der PH keine Verpflegung zur Verfügung gestellt.
Reisebewegungen können durch Vorlage der Teilnahmebestätigung über die Schulleitung bei der Bildungsdirektion eingereicht werden (RGV 73).

Bei Verhinderung ist eine rechtzeitige Abmeldung per E-Mail an bildungswissenschaften@phst.at in Cc an die Direktion der Schule erforderlich, da ein Dienstauftrag für die Fortbildung gegeben wurde. Den Kolleginnen und Kollegen auf der Warteliste kann damit eine Teilnahme ermöglicht werden.