Loading
631.8VM12 20W 12UE FB Selbst sicher sein - Umgang mit lebensgeschichtlich belasteten Jugendlichen in der Schule   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Selbst sicher sein - Umgang mit lebensgeschichtlich belasteten Jugendlichen in der Schule 
631.8VM12
Fortbildungslehrveranstaltung
12
Wintersemester 2020
Fortbildung Institut Sekundarstufe Berufsbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 38 
Angaben zur Abhaltung
Lebensgeschichtlich belastete Mädchen und Burschen stellen Lehrkräfte vor besondere Herausforderungen. Psychotraumatologisches Wissen hilft, das Verhalten dieser Schüler/innen besser zu verstehen. Traumapädagogische Zugänge unterstützen Jugendliche und Lehrer/innen dabei, wieder handlungsfähig und selbstwirksam zu werden.

Inhalt:
• Psychotraumatologie – Trauma und seine Wirkungen
• Spezifische Belastungen im Umgang mit traumatisierten Jugendlichen
• Stabilisierung und (Selbst-) Fürsorge der Pädagogen/innen
• Traumapädagogik in der Praxis
keine
Zielgruppe:
Lehrer/innen aller Schultypen, besonders geeignet für Schulleiter/innen, ILBs, Klassenvorstände/innen und jene, die SOPK, PBSK bzw. andere persönlichkeitsbildende Gegenstände unterrichten oder Mitglieder des Krisenteams sind.

Ziel:
• Einführung in die Psychotraumatologie und in die Traumapädagogik
• Kennenlernen der traumapädagogischen Grundlagen zur Unterstützung gelingender Beratungs- und Coaching-Gespräche
• Praktischer Umgang als Lehrer/in mit lebensgeschichtlich belasteten Schüler/innen
Deutsch
Evaluierung: Variante 09
631.8VM12 Selbst sicher sein - Umgang mit lebensgeschichtlich belasteten Jugendlichen in der Schule (12UE FB, WS 2020/21)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
AHS
Di
13.07.202114:0017:30Institut wundeRkinder Abhaltungfix
Mi
14.07.202109:0016:30Institut wundeRkinder Abhaltungfix
BHS/BS
Di
13.07.202114:0017:30Institut wundeRkinder Abhaltungfix
Mi
14.07.202109:0016:30Institut wundeRkinder Abhaltungfix
PTS/MS/ASO
Di
13.07.202114:0017:30Institut wundeRkinder Abhaltungfix
Mi
14.07.202109:0016:30Institut wundeRkinder Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende*r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Kontakt: marietta.vaterl@phst.at