Loading
641.8GT08 21S 5UE FB Die Steiermark-Schau – Mit der Volksschule ins Kunsthaus Graz, Museum für Geschichte und ins Volkskundemuseum   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Die Steiermark-Schau – Mit der Volksschule ins Kunsthaus Graz, Museum für Geschichte und ins Volkskundemuseum 
641.8GT08
Fortbildungslehrveranstaltung
5
Sommersemester 2021
Fortbildung Institut für Bildungswissenschaften
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 12 
Angaben zur Abhaltung
Die biennale „Steiermark-Schau“ ist das Nachfolgeprojekt der Landesausstellungen und der „Regionale“. Sie beschäftigt sich in der Erstausgabe 2021 mit der steirischen Identität, aber auch mit den „vielen steirischen Identitäten“: Woher kommen wir, wo stehen wir, wie werden und wollen wir in Zukunft leben?
Drei Ausstellungen finden im Rahmen der „Steiermark-Schau“ im Universalmuseum Joanneum statt: Das Museum für Geschichte beschäftigt sich mit der Vergangenheit, das dann neu aufgestellte und frisch eröffnete Volkskundemuseum mit Gegenwart und Identität, das Kunsthaus mit Zukunft und Utopien.
-
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ...
... kennen ein zusätzliches Angebot für den eigenen Unterricht bzw. für Freizeiteinheiten an Ganztagsschulen
... sind in der Lage, die erworbenen Kenntnisse in die eigene pädagogische Praxis einzubauen.
Deutsch
641.8GT08 Die Steiermark-Schau – Mit der Volksschule ins Kunsthaus Graz, Museum für Geschichte und ins Volkskundemuseum (5UE FB, SS 2020/21)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Do
22.04.202114:0018:00Kunsthaus Graz - Universalmuseum JoanneumAbhaltungfixTreffpunkt: Foyer, Kunsthaus Graz, Lendkai 1, 8010 GRAZ
Nachmeldung
Do
22.04.202114:0018:00Kunsthaus Graz - Universalmuseum JoanneumAbhaltungfixTreffpunkt: Foyer, Kunsthaus Graz, Lendkai 1, 8010 GRAZ
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende*r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
-
Details
Anmerkung: -
-
Zusatzinformationen
Ab- und Nachmeldungen an: bildungswissenschaften@phst.at
Inhaltliche Fragen an: gerald.tritremmel@phst.at