Loading
621.0TC04 20W 8UE FB Schau mal wer da hämmert - Grundlagen der Holzbearbeitung   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Schau mal wer da hämmert - Grundlagen der Holzbearbeitung 
621.0TC04
Fortbildungslehrveranstaltung
8
Wintersemester 2020
Fortbildung Institut für Sekundarstufe Allgemeinbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 11 
Angaben zur Abhaltung
Im Mittelpunkt stehen der werkgerechte Einsatz von Werkzeug und Maschinen sowie wichtige Basistechniken der Holzbearbeitung wie richtiges Messen und Anreißen, Bohren, Sägen, Hämmern, Leimen, Schleifen und Ölen.
Praktisch werden die erlernten Techniken beim Bau eines Holzschemels umgesetzt. Aspekte der Unfallverhütung und die didaktische Umsetzung im Unterricht werden thematisiert.
keine
Zielgruppe: AHS, NMS, PTS

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gewinnen mehr Sicherheit im Umgang mit Werkzeugen und Maschinen. Sie kennen die Eigenschaften verschiedener Holzarten und deren Anwendungsmöglichkeiten und können die wichtigsten Holzverbindungen praktisch umsetzen.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden zur Umsetzung der neu gewonnenen Kenntnisse und Fertigkeiten im Umgang mit verschiedenen Werkzeugen, Maschinen und Holzarten im Unterricht angeregt.
Deutsch
621.0TC04 Schau mal wer da hämmert - Grundlagen der Holzbearbeitung (8UE FB, WS 2020/21)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
AHS
Do
04.02.202114:3018:00Neue Mittelschule Strassgang (601202)Abhaltungfix
Do
11.02.202114:3018:00Neue Mittelschule Strassgang (601202)Abhaltungfix
NMS, PTS
Do
04.02.202114:3018:00Neue Mittelschule Strassgang (601202)Abhaltungfix
Do
11.02.202114:3018:00Neue Mittelschule Strassgang (601202)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Bei dieser Lehrveranstaltung wird seitens der PH keine Verpflegung zur Verfügung gestellt.

AHS/BHS: Reiserechnungen werden von der Lehrperson direkt nach persönlicher Absprache mit der Schulleitung an der Schule eingereicht.

NMS / PTS / ASO: Der Reiserechnungsantrag muss von jeder Teilnehmerin und jedem Teilnehmer selbst gestellt werden. Das entsprechende Formular kann von der Homepage der Bildungsdirektion heruntergeladen werden. Den ausgefüllten Antrag muss die Teilnehmerin bzw. der Teilnehmer dann der Schulleitung gemeinsam mit der Teilnahmebestätigung zur Weiterleitung an die Bildungsdirektion übergeben.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Mit der Genehmigung und einem Fixplatz haben Sie einen Dienstauftrag für diese Veranstaltung. Bei Verhinderung ist ein Mail in cc an Ihre Direktion UND an sekundar@phst.at nötig. Wir ersuchen um eine zeitgerechte Verständigung, damit Kolleginnen und Kollegen von der Warteliste nachrücken können.

NACHMELDUNG bzw. ABMELDUNG: sekundar@phst.at

Kontakt: heidrun.faber@phst.at