Loading
621.0GW15 21S 4UE FB [abgesagt] Die Vermessung der Welt - praktisch erprobt   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
[abgesagt] Die Vermessung der Welt - praktisch erprobt 
621.0GW15
Fortbildungslehrveranstaltung
4
Sommersemester 2021
Fortbildung Institut für Sekundarstufe Allgemeinbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 10 
Angaben zur Abhaltung
Die Lehrpersonen erwarten bei dieser Lehrveranstaltung folgende thematische Schwerpunkte:
• Grundlagen der Vermessungsmethoden und Ableitung des Raumbezuges / der Verortung in der Geographie
• Verschiedene Methoden der Vermessung und Verortung (vom Maßband bis hin zum Einsatz hochgenauer DGPS Geräte und Drohnen)
• Praktische Anwendung einfacher Vermessungsverfahren und deren Auswertung
keine
Zielgruppe:
Lehrerinnen und Lehrer, die in der AHS, NMS, PTS unterrichten

Ziele und Inhalte:
Absolvent/-innen des Seminars sind in der Lage,
• Grundlagen der Vermessungstechnik und verschiedene dabei eingesetzte Methoden zu charakterisieren,
• mit einfachen Mitteln Geodaten (Daten mit Raumbezug) aufzunehmen,
• diese Methoden auch SchülerInnen zugänglich zu machen und
• eine handlungsorientierte Unterrichtseinheit mit eigenständiger Aufnahme und Auswertung von Geodaten durch die SchülerInnen zu konzipieren.
Deutsch
621.0GW15 [abgesagt] Die Vermessung der Welt - praktisch erprobt (4UE FB, SS 2020/21)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
AHS
Mi
14.04.202115:0018:30Institut für Geographie und Raumforschung, Universität GrazAbhaltungabgesagt
NMS/PTS
Mi
14.04.202115:0018:30Institut für Geographie und Raumforschung, Universität GrazAbhaltungabgesagt
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende*r identifizieren.
Anmerkung: Bei dieser Lehrveranstaltung wird seitens der PH keine Verpflegung zur Verfügung gestellt.
AHS/BHS: Reiserechnungen werden von der Lehrperson direkt nach persönlicher Absprache mit der Schulleitung an der Schule eingereicht.
NMS: Das entsprechende Formular wird von der Homepage der Bildungsdirektion heruntergeladen, ausgefüllt und gemeinsam mit der Teilnahmebestätigung an die Schulleitung zur Weiterleitung an die Bildungsdirektion übergeben.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Mit der Genehmigung und einem Fixplatz haben Sie einen Dienstauftrag für diese Veranstaltung.
Bei Verhinderung ist deshalb ein Mail in cc an Ihre Direktion und an sekundar@phst.at nötig. Wir ersuchen um eine zeitgerechte Verständigung, damit Kolleginnen und Kollegen von der Warteliste nachrücken können.

NACHMELDUNG bzw. ABMELDUNG: sekundar@phst.at

Kontakt: ines.cermak@phst.at