Loading
BWJ.022cPPH 21S 2SSt SE Gebundenes Wahlfach: Gewählter Schwerpunkt für Primar - Kulturelle Teilhabe an globalisierter Gesellschaft   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Erstausbildung/Weiterbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Gebundenes Wahlfach: Gewählter Schwerpunkt für Primar - Kulturelle Teilhabe an globalisierter Gesellschaft 
BWJ.022cPPH
Seminar
2
Sommersemester 2021
Bildungswissenschaftliche Grundlagen Master
(Kontakt)
Details
Freie Wahllehrveranstaltung: 3 ECTS-Credits
Angaben zur Abhaltung
Kulturelle Teilhabe formuliert ein übergeordnetes kulturpolitisches Ziel: Möglichst viele Menschen sollen – trotz ungleicher Startchancen hinsichtlich Bildung, Einkommen und Herkunft – Zugang zu Kultur erhalten und zugleich die Möglichkeit bekommen, selbst kulturschaffend tätig zu werden. Kulturelle Teilhabe akzentuiert also die aktive Seite des Zugangs zu Kultur: Kulturkompetenz, Mitgestaltung und Mitverantwortung, Schwellenangst und Konsum sind nur einige Stichworte, die im Rahmen der Lehrveranstaltung diskutiert werden. Beispiele aus dem Silicon Valley in Kalifornien, wo die kulturelle Vielfalt beeindruckend hoch ist und Auseinandersetzung mit dem Fremden und Eigenen an der Tagesordnung steht, bereichern die Diskussion.
keine
Die AbsolventInnen der Lehrveranstaltung ...
• können Überlegungen zur kulturellen Teilhabe auf die Gestaltung ihres Unterrichts beziehen,
• können fächerübergreifende und überfachliche Bildungsanliegen unterscheiden,
• können in der schulischen und gesellschaftlichen Auseinandersetzung um kulturelle Teilhabe Position beziehen.
Deutsch
Evaluierung: Variante 11
Impulsvortrag, seminaristisches Arbeiten in Kleingruppen, Kurzpräsentationen
Details
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende*r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Immanenter Prüfungscharakter: Anwesenheit, Mitarbeit und Berichte.
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
• Bundesministerium für Bildung und Forschung Deutschland (2018): Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung. Programme, Projekte, Akteure. [online] https://www.bmbf.de/upload_filestore/pub/Kultur_macht_stark_Buendnisse_fuer_Bildung.pdf [27.07.2019].
• Eckart Liebau (2015): Kulturelle Bildung für alle und von allen? Über Teilhabe an und Zugänge zur Kulturellen Bildung. In: KULTURELLE BILDUNG ONLINE, [online] https://www.kubi-online.de/artikel/kulturelle-bildung-alle-allen-ueber-teilhabe-zugaenge-zur-kulturellenbildung [18.06.2019].
• Nationalen Kulturdialog (Hrsg.) (2019): Kulturelle Teilhabe - Ein Handbuch. Zürich: Seismo.
• Reeh, Ute (2015): Was Kunst kann. Kunst am Bau als Prozess und als Katalysator für Schulentwicklung. Weinheim und Basel: Beltz.
• Tuckermann, Anja und Tine Schulz (2014): Alle da! Unser kunterbuntes Leben. Leipzig: Klett.