Loading
671.8FR29 20S 4UE FB BIZ/AMS Seminar (Region Feldbach)   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
BIZ/AMS Seminar (Region Feldbach) 
671.8FR29
Fortbildungslehrveranstaltung
4
Sommersemester 2020
Fortbildung Institut für Educational Governance
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 16 
Angaben zur Abhaltung
"Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen.“

Gerade in lehrenden und beratenden Berufen ist die Burn-out Rate enorm hoch. Wie erkennt man die eigene Gefährdung, wie geht man damit um und welche Möglichkeiten gibt es, sich rechtzeitig zu schützen? Da die Betroffenheit gerade bei engagierten Menschen in diesem Berufsbereich immer mehr zunimmt, ist es uns ein Anliegen, hier präventiv zu unterstützen. Es ist uns gelungen für diesen Nachmittag einen wunderbaren Referenten, Herrn Gerhard Plank (AK Steiermark) zu gewinnen.

Auf sehr beeindruckende und spannende Art nähert er sich dem Thema an und ermutigt zum Hinschauen und Erkennen möglicher eigener Verstrickungen.

Natürlich gibt es auch die Neuigkeiten aus dem BIZ und Ausblicke auf das kommende BO Jahr.

Da der Referent zeitlich stark gefordert ist, bitten wir darum, dass die interessierten Lehrerinnen und Lehrer pünktlich zum Seminarstart in Feldbach sind.
keine
Zielgruppe: Schülerberater/innen, BO Lehrer/innen und BO Koordinator/inn/en, interessierte Lehrer/innen
Deutsch

-
671.8FR29 BIZ/AMS Seminar (Region Feldbach) (4UE FB, SS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
MS/AHS/PTS/ASO
Mi
22.04.202014:0017:30Arbeitsmarktservice FeldbachAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Bei Verhinderung ist eine rechtzeitige Abmeldung per E-Mail an sabine.fritz@phst.at in Cc an die Direktion der Schule erforderlich, da ein Dienstauftrag für die Fortbildung gegeben wurde. Den Kolleginnen und Kollegen auf der Warteliste kann damit eine Teilnahme ermöglicht werden.
Bei dieser Lehrveranstaltung wird seitens der PH keine Verpflegung zur Verfügung gestellt. Reiserechnungen werden von der Seminarleitung über die PH (APS) oder nach persönlicher Absprache über die Schuldirektionen (AHS) beim Landesschulrat eingereicht.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
-
Details
Anmerkung: -
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Kontakt:
sabine.fritz@phst.at
0699 12385669
Institut Educational Governance