Loading
611.0BE18 20S 4UE FB Neue Themen - Vielfältige Techniken   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Neue Themen - Vielfältige Techniken 
611.0BE18
Fortbildungslehrveranstaltung
4
Sommersemester 2020
Fortbildung Institut für Elementar- und Primarpädagogik
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 11 
Angaben zur Abhaltung
- Einblick in die Vielfältigkeit der Bildnerischen Erziehung in der Volksschule
- Kennenlernen verschiedener Materialien und Techniken an einem Thema
- Praktische Beispiele für die Umsetzung im vielfältigen BE-Unterricht
- Unterschiedliche Themen praktisch aufbereitet

Mitzubringen: 1 Tube UHU, Wasserfarben, verschiedene Pinsel, Deckweiß,Tintenkiller

Alle anderen Materialien sind im Unkostenbeitrag von 5 € inbegriffen, welcher vor Ort kassiert wird.
keine
- Den Umgang mit verschiedenen Materialien und Techniken erproben und diese für den eigenen Unterricht nützen
- Umsetzen der Materialien und Techniken an einem Thema
- Freude an der Vielfältigkeit des BE-Unterrichts steigern und diese an die Schülerinnen und Schüler weitergeben
Deutsch
Evaluierung: Variante 05
611.0BE18 Neue Themen - Vielfältige Techniken (4UE FB, SS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Nachmeldungen
Di
10.03.202014:3018:00Josef-Krainer-Grenzland-Volksschule (604241)Abhaltungfix
Seminar
Di
10.03.202014:3018:00Josef-Krainer-Grenzland-Volksschule (604241)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Zielgruppe: Lehrpersonen der Primarstufe, Sonderpädagoginnen und SonderpädagogenReisebewegungen können durch Vorlage der Teilnahmebestätigung über die Schulleitung mittels Reiserechnung bei der Bildungsdirektion eingereicht werden.
Unter folgender Adresse können Sie sich die Formulare selbständig downloaden.
https://www.bildung-stmk.gv.at/service/landeslehrer-fahrt-reisekosten.html
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
-
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
brigitte.riegler@phst.at