Loading
611.0IP06 19W 4UE FB TEACCH - Mit Struktur zum Erfolg bei Schülerinnen und Schülern mit Autismus-Spektrum-Störung   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
TEACCH - Mit Struktur zum Erfolg bei Schülerinnen und Schülern mit Autismus-Spektrum-Störung 
611.0IP06
Fortbildungslehrveranstaltung
4
Wintersemester 2019
Fortbildung Institut für Elementar- und Primarpädagogik
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 7 
Angaben zur Abhaltung
Das selbständige Lernen mit strukturierten Aufgaben wird in Anlehnung an TEACCH oft erfolgreich bei Menschen mit Autismus-Spektrums-Störungen eingesetzt.
Struktur ist aber auch für viele andere Kinder oder Erwachsene Personen nützlich um selbständig lernen oder arbeiten zu können.
Nach einem theoretischen Teil – Einblick in den TEACCH Ansatz – werden wir uns viele Beispiele anhand von Videos, Bilder und Materialien anschauen.
keine
Kennenlernen des TEACCH-Ansatzes für Lehrpersonen, die Kinder mit Autismus-Spektrum-Störung unterrichten
Deutsch
Evaluierung: Variante 05
611.0IP06 TEACCH - Mit Struktur zum Erfolg bei Schülerinnen und Schülern mit Autismus-Spektrum-Störung (4UE FB, WS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Seminar
Do
17.10.201914:3018:00A0224, Hasnerplatz 12 (A0224)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Zielgruppe: Lehrpersonen an Pflichtschulen
Hinweis: Es wird keine Verpflegung zur Verfügung gestellt. Bei Anmeldung über eDAV bzw. sDAV können Reisebewegungen mittels einer Reiserechnung über die PH eingereicht werden.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
-
Details
Anmerkung: -
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
peter.much@phst.at