Loading
611.0DE20 20S 6UE FB Von Schatzkisten, Wörterkliniken, Rechtschreibwolken & Co – kompetenzorientierter Rechtschreibunterricht in der VS   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Von Schatzkisten, Wörterkliniken, Rechtschreibwolken & Co – kompetenzorientierter Rechtschreibunterricht in der VS 
611.0DE20
Fortbildungslehrveranstaltung
6
Sommersemester 2020
Fortbildung Institut für Elementar- und Primarpädagogik
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 10 
Angaben zur Abhaltung
1) Fachwissenschaftliche und fachdidaktische Grundlagen im Bereich Rechtschreiben (Ansätze, Modelle, Konzepte)

2) Förderliche Lernumgebungen und praktische Umsetzungsmöglichkeiten im Bereich Rechtschreiben (Wortschatz, Strategien, Arbeitstechniken)

3) Beobachtung und Lernstandsdiagnose als Basis für individuelle Förderung im Bereich Rechtschreiben
keine
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten einen Einblick in den aktuellen Stand der Didaktik und Methodik im Bereich „Rechtschreiben“. Sie lernen unterschiedliche Wege und Möglichkeiten der evidenzbasierten Individualisierung und Differenzierung im Rechtschreibunterricht kennen. Sie lernen unterschiedliche Übungsmaterialien und praktische Umsetzungsmöglichkeiten von kompetenzorientiertem Unterricht im Bereich Deutsch/Rechtschreiben kennen. Sie reflektieren den Rechtschreibunterricht in der eigenen schulischen Praxis und gewinnen durch das Seminar Impulse zur Weiterentwicklung.
Deutsch
611.0DE20 Von Schatzkisten, Wörterkliniken, Rechtschreibwolken & Co – kompetenzorientierter Rechtschreibunterricht in der VS (6UE FB, SS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Nachmeldungen
Di
14.07.202010:0015:30Ort wird noch bekannt gegebenAbhaltungfix
Seminar
Di
14.07.202010:0015:30A0206, Hasnerplatz 12 (A0206)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Für die Volksschule

Hinweis: Es wird keine Verpflegung zur Verfügung gestellt.
Reisebewegungen können durch Vorlage der Teilnahmebestätigung über die Schulleitung mittels Reiserechnung bei der Bildungsdirektion eingereicht werden. (RGV 73)
Unter folgender Adresse können Sie sich die Formulare selbständig downloaden.
https://www.lsr-stmk.gv.at/organisation/abteilungen/personalabteilung_aps/lehrende/fahrt-reisekosten/reisegebuehren/formulare
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
anika.martin@phst.at