Loading
621.0EH01 20S 16UE FB Fragen und Aspekte der nachhaltigen Lebensmittelproduktion in Kongruenz mit einer kompetenzorientierten Konsumbildung im Fach Ernährung und Haushalt an der NMS   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Fragen und Aspekte der nachhaltigen Lebensmittelproduktion in Kongruenz mit einer kompetenzorientierten Konsumbildung im Fach Ernährung und Haushalt an der NMS 
621.0EH01
Fortbildungslehrveranstaltung
16
Sommersemester 2020
Fortbildung Institut für Sekundarstufe Allgemeinbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 5 
Angaben zur Abhaltung
In einer modernen, regionalen und auch veganen Ernährungsform sind Hülsenfrüchte als Eiweißlieferanten wiederentdeckt.
Hülsenfrüchte als Nutzpflanzen: Botanisches Wissen, Inhaltsstoffe, Experimente mit Hülsenfrüchten (Keimung, Stoffwechsel, Wasserhaushalt)
Bedeutung der Hülsenfrüchte in der Ernährung, tierisches Eiweiß versus pflanzliches Eiweiß
Auswirkungen des Ernährungsstiles auf landwirtschaftliche Entwicklungen und die damit verbundenen Veränderungen der Umwelt als Basis einer kompetenzorientierten Verbraucherbildung.
keine
Zielgruppen:
Lehrerinnen und Lehrer für Ernährung und Haushalt an der NMS / PTS

Die Teilnehmer erhalten Einblick über küchentechnische Fragen und die Bedeutung der Hülsenfrüchte in der regionalen, aber auch der globalisierten Welt.
Umsetzen der Thematik „Hülsenfrüchte“ in konkreten Unterrichtsbeispielen in den Bereichen Ernährung, Ökologie und Nutzpflanzenkunde
Überdies werden Wege und Beispiele einer regionalen Lebensmittelproduktion aufgezeigt, die ökologische, ökonomische und soziale Aspekte beleuchten.
Deutsch
621.0EH01 Fragen und Aspekte der nachhaltigen Lebensmittelproduktion in Kongruenz mit einer kompetenzorientierten Konsumbildung im Fach Ernährung und Haushalt an der NMS (16UE FB, SS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
NMS/PTS
Do
16.04.202009:0018:30Regionales Fachdidaktik ZentrumAbhaltungfix
Fr
17.04.202008:0016:30Vulkanlandhotel LegensteinAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Bei dieser Lehrveranstaltung wird seitens der PH keine Verpflegung zur Verfügung gestellt. APS/Landeslehrer/-innen: Reiserechnungen werden von der Seminarleitung über die PH (APS) beim Landesschulrat eingereicht. AHS/BHS:Reiserechnungen werden von der Lehrperson direkt nach persönlicher Absprache mit der Schulleitung an der Schule eingereicht.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Achtung:
Mehrtägige LV mit Übernachtung - wobei ein Seminarortwechsel vorgenommen wird!
Für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Fixplatzzuweisung sind im Seminarhotel Zimmer vorreserviert. Eine persönliche, verbindliche Reservierung im Seminarhotel ist nach Fixplatzzuweisung unbedingt notwendig. Bitte beachten Sie: Anfallende
Stornokosten im Hotel gehen zu Ihren Lasten.
Unterkunft im Doppelzimmer und Verpflegung werden durch eine Strichliste erfasst und gemeinsam mit den Reiserechnungen an den LSR weitergeleitet. Einzelzimmerzuschläge müssen vor Ort bezahlt werden.

Zusatzinformationen: Anfallende Kosten für eine Betriebsbesichtigung sind von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu tragen.
Genauer Ablaufplan wird ca. 2 Wochen vor der LV an alle Teilnehmer ausgeschickt.


1. Veranstaltungsort am 16.4.2020:
Regionales Fachdidaktikzentrum
Biologie und Umweltkunde Steiermark
Schubertstraße 51 a
8010 Graz
danach Standortwechsel zum
2. Veranstaltungsort am 16.4. und 17.4.2020
Vulkanlandhotel Legenstein
Bairisch Kölldorf 14
8344 Bairisch Kölldorf


Mit der Genehmigung und einem Fixplatz haben Sie einen Dienstauftrag für diese Veranstaltung. Bei Verhinderung ist ein Mail in cc an Ihre Direktion UND an sekundar@phst.at nötig. Wir ersuchen um eine zeitgerechte Verständigung, damit Kolleginnen und Kollegen von der Warteliste nachrücken können.

NACHMELDUNG bzw. ABMELDUNG an: sekundar@phst.at

Kontakt: martin.trausinger@phst.at