Loading
671.8DF07 19W 16UE FB Herausfordernde Gespräche führen - Als Führungskraft klar kommunizieren   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Herausfordernde Gespräche führen - Als Führungskraft klar kommunizieren 
671.8DF07
Fortbildungslehrveranstaltung
16
Wintersemester 2019
Fortbildung Institut für Educational Governance
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 26 
Angaben zur Abhaltung
Gerade als Schulleiter oder Schulleiterin, aber auch als Team-Koordinator bzw. -koordinatorinin, als Abteilungsleiter oder -leiterinin, ... steht man immer wieder vor der Situation, sehr herausfordernde Gespräche führen zu müssen. Manchmal scheut man sich, Dinge klar anzusprechen, manchmal braucht es ein bisschen mehr Fingerspitzengefühl, ...

In der Lehrveranstaltung werden kommunikative Rahmenbedingungen, die gegenseitigen Respekt fördern, sichtbar gemacht, ohne dabei auf Klarheit zu verzichten.

Die Fähigkeiten, Gespräche zu einem guten Ergebnis zu führen, sowie Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartner von ihrem Standpunkt abzuholen, stehen im Mittelpunkt der Arbeit mit praktischen Beispielen. Theoretische Inputs, praktische Übungen und Reflexion werden dafür genutzt.


Institut für Educational Governance
keine
Die Teilnehmer*innen haben ...
- ihr Wissen über Grundlagen der Kommunikationsregeln erweitert
- ihre eigenen Zugänge zu Gesprächsführung reflektiert
- durch Praxiserprobung ihr Repertoire im Gespräch als Führungskraft erweitert
Deutsch
Evaluierung: Variante 01
671.8DF07 Herausfordernde Gespräche führen - Als Führungskraft klar kommunizieren (16UE FB, WS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Fr
10.01.202010:0018:30Posthotel ThallerAbhaltungfix
Sa
11.01.202009:0016:30Posthotel ThallerAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Die LV richtet sich an schulische Führungskräfte.
Kontakt: olivia.de-fontana@phst.at
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
RGV 73: Unterkunft auf Zweibettzimmerbasis und Verpflegung werden zur Verfügung gestellt (für APS).
Reisebewegungen können mittels einer Reiserechnung über die PH (für APS) bzw. über die Bildungsdirektion Steiermark (AHS, BMHS, BS) eingereicht werden.
Zimmer im Hotel werden von der PHSt nur vorreserviert, die Bestätigung muss selbst per Telefon oder Mail beim Hotel erfolgen.
Wir machen darauf aufmerksam, dass Nichterscheinen oder zu spätes Abmelden zu Stornokosten führen kann.