Loading
611.0SU89 19W 4UE FB Von der Vision zur Realität - 30 Jahre Kinderrechtskonvention   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Von der Vision zur Realität - 30 Jahre Kinderrechtskonvention 
611.0SU89
Fortbildungslehrveranstaltung
4
Wintersemester 2019
Fortbildung Institut für Elementar- und Primarpädagogik
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 16 
Angaben zur Abhaltung
Die UN-Kinderrechtekonvention 1989 legt fest, wie die Menschenrechte mit Blick auf Kinder und Jugendliche verstanden werden.

Impulsreferat:
„Von der Vision zur Realität - 30 Jahre Kinderrechtskonvention“ von Dr. Andreas Paschon, Erziehungswissenschaftler an der Universität Salzburg

Die Kinderrechtekonvention, die heuer genau 30 Jahre alt ist, ist der derzeitige Endpunkt einer langen Entwicklung zur Beachtung der Rechte von Kindern. So gilt etwa der Pädagoge Janusz Korczak (1878-1942) als ein „Vater der Kinderrechte“. Neben dem Überblick zu den Entwicklungslinien, die zur Formulierung der Kinderrechtekonvention 1989 führten, wird ebenso dargestellt, was bisher bereits im deutschsprachigen Raum erreicht worden ist. Zusätzlich wird eine Vision guter Verwirklichung der Kinderrechte gezeichnet und diskutiert, wo in Österreich noch Verbesserungsmöglichkeiten gesehen werden können.

Dieser Nachmittag bietet zudem die Möglichkeit zur Vernetzung mit anderen Schulen und Institutionen, die Angebote für die Bearbeitung der Kinderrechte bereitstellen.

Konkrete Umsetzungen und Beispiele von Projekten im Sinne von Best-Practise (an österreichischen Schulen oder Städten) zeigen an diesem Nachmittag weiters auf, wie wir alle die Kinderrechte im schulischen Leben und im Alltagsleben umsetzen können.
-
Hintergrundwissen zur Kinderrechtskonvention 1989 erwerben

Kennenlernen von Materialien und Angeboten zur Bearbeitung der Kinderrechte im schulischen Kontext

Erfahrungsaustausch zu Möglichkeiten zur Umsetzung der Kinderrechte in Unterricht und Schule
Deutsch
Evaluierung: Variante 05
611.0SU89 Von der Vision zur Realität - 30 Jahre Kinderrechtskonvention (4UE FB, WS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Seminar
Mi
11.12.201913:3017:00Aula, Hasnerplatz 12 (A0128)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Zielgruppe: Lehrpersonen der Volksschule und Sonderschule, der NMS - und Sekundarstufe und DAZ - Lehrkräfte

Hinweis: Es wird keine Verpflegung zur Verfügung gestellt. Bei Anmeldung über eDAV bzw. sDAV können Reisebewegungen mittels einer Reiserechnung über die PH eingereicht werden.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
-
Details
Anmerkung: -
-
Zusatzinformationen
angela.lueftenegger@phst.at