Loading
671.8FR08 19W 3UE FB BIZ/AMS Seminar (Region Liezen) - Trends am Arbeitsmarkt, neue Berufe und Berufsbilder   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
BIZ/AMS Seminar (Region Liezen) - Trends am Arbeitsmarkt, neue Berufe und Berufsbilder 
671.8FR08
Fortbildungslehrveranstaltung
3
Wintersemester 2019
Fortbildung Institut für Educational Governance
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 19 
Angaben zur Abhaltung
Übersicht über den regionalen Arbeitsmarkt und regionale Entwicklungen.
In einer schnelllebigen Zeit ändern sich Berufe und Anforderungen, eine Auswahl dieser wird vorgestellt.
keine
Zielgruppe: Schülerberater/innen, BO Lehrer/innen und BO Koordinator/inn/en, interessierte Lehrer/innen
Wissen über Arbeitsmarkt und Unterstützungsmöglichkeiten für Schülerinnen und Schüler erlangen und diese bei ihren eigenen Recherchen unterstützen können
Deutsch
Evaluierung: Variante 08
671.8FR08 BIZ/AMS Seminar (Region Liezen) - Trends am Arbeitsmarkt, neue Berufe und Berufsbilder (3UE FB, WS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Do
28.11.201914:0016:30Arbeitsmarktservice Zweigstelle LiezenAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Bei Verhinderung ist eine rechtzeitige Abmeldung per E-Mail an sabine.fritz@phst.at in Cc an die Direktion der Schule erforderlich, da ein Dienstauftrag für die Fortbildung gegeben wurde. Den Kolleginnen und Kollegen auf der Warteliste kann damit eine Teilnahme ermöglicht werden.
Bei dieser Lehrveranstaltung wird seitens der PH keine Verpflegung zur Verfügung gestellt. Reiserechnungen werden von der Seminarleitung über die PH (APS) oder nach persönlicher Absprache über die Schuldirektionen (AHS) beim Landesschulrat eingereicht.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
-
Details
Anmerkung: -
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Kontakt:
sabine.fritz@phst.at
0699 12385669
Institut Educational Governance