Loading
611.0BE19 20S 24UE FB Fantasiewerkstatt - Neue Ideen für den BE-Unterricht   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Fantasiewerkstatt - Neue Ideen für den BE-Unterricht 
611.0BE19
Fortbildungslehrveranstaltung
24
Sommersemester 2020
Fortbildung Institut für Elementar- und Primarpädagogik
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 10 
Angaben zur Abhaltung
- Fantansievolle Ideen wecken, entwickeln und umsetzen;
- Stärkung der persönlichen Formen, Vermeidung von Schemata;
- Vorstellen von praktischen Arbeiten
- praktisches Arbeiten (Workshop);
- Ausstellungs-/Galeriebesuch

Mitzubringen: Schere, Klebstoff, Grundausstattung von Stiften (Filz- und Farbstifte,..), Marker
Ein Beitrag für Skripten und Materialien in der Höhe von 40€ ist pro Person zu entrichten. Bitte melden Sie sich nur an, wenn Sie die Veranstaltung an beiden Tagen besuchen können.
keine
- Entdecken und fördern des kreativen Potentials der Schülerinnen und Schüler
- Den Mut zum persönlichen Ausdruck stärken
- Die erprobten Techniken und Materialien gezielt einsetzen
Deutsch
Evaluierung: Variante 05
611.0BE19 Fantasiewerkstatt - Neue Ideen für den BE-Unterricht (24UE FB, SS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Seminar
Fr
24.04.202009:0021:00Schloss LAUBEGG- RagnitzAbhaltungfix
Sa
25.04.202008:0013:30Schloss LAUBEGG- RagnitzAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Zielgruppe: Lehrpersonen der Primarstufe, Sonderpädagoginnen und Sonderpädagogen
Hinweis: Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen nach Erhalt der Seminarzusage die Zimmerreservierung im Seminarhotel bestätigen!
Bei Anmeldung über eDAV bzw. sDAV werden Unterkunft auf Zweibettzimmerbasis und Verpflegung für im Dienst stehende Lehrerpersonen zur Verfügung gestellt. Reisebewegungen können mittels einer Reiserechnung über die PH eingereicht werden. (RGV 73)
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
-
Details
-
Zusatzinformationen
brigitte.riegler@phst.at