Loading
611.0MA73 20S 4UE FB MatheMagie to go - Spielerisch rechnen mit Zahlentricks und Konzentrationsübungen (Oststeiermark)   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
MatheMagie to go - Spielerisch rechnen mit Zahlentricks und Konzentrationsübungen (Oststeiermark) 
611.0MA73
Fortbildungslehrveranstaltung
4
Sommersemester 2020
Fortbildung Institut für Elementar- und Primarpädagogik
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 13 
Angaben zur Abhaltung
Wenn Kinder Zaubertricks und Zahlenexperimente durchführen, bemerken sie in ihrer Begeisterung oft gar nicht, dass sie spielerisch arithmetische Aufgaben lösen und eine Vielzahl anderer Kompetenzen trainieren.
In diesem sehr interaktiven und lebhaften Seminar probieren wir eine Menge leicht durchzuführender und publikumswirksamer Zahlentricks aus. Dabei werden arithmetische Operationen durchgeführt, Lösungswege ausprobiert, Mengen geschätzt (der beliebte Taschengeld-Trick), und die Orientierung im Zahlenraum bis 100.000 didaktisch aufbereitet. Zusammenhänge zwischen Grundrechnungsarten werden mithilfe der Proben deutlich. (Ja, auch Zaubertricks haben Proben!)
Der Unterhaltungsfaktor kommt auch nicht zu kurz, denn wer mit Spaß lernt, lernt leichter - das ist nicht neu, muss aber öfter gelebt werden!
Außerdem lernen wir ein Dutzend kurzer Konzentrationsübungen kennen, die das Gehirn erfrischen und fit machen (auch unseres während des Seminars!) – sozusagen ein Wellness-Halbtag fürs Gehirn!
-
An einem Nachmittag eine Vielzahl an sofort einsetzbaren mathematischen Zaubertricks und Konzentrationsübungen kennenlernen, die die Kinder inspirieren und wieder gut arbeitsfähig machen.
Deutsch
Evaluierung: Variante 05
611.0MA73 MatheMagie to go - Spielerisch rechnen mit Zahlentricks und Konzentrationsübungen (Oststeiermark) (4UE FB, SS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Seminar
Di
31.03.202014:3018:00Volksschule St. Ruprecht/Raab (617461)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Zielgruppe: Lehrpersonen der Primarstufe und Sonderpädagoginnen und -pädagogen
Hinweis: Es wird keine Verpflegung zur Verfügung gestellt. Bei Anmeldung über eDAV bzw. sDAV können Reisebewegungen mittels einer Reiserechnung über die PH
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
anika.martin@phst.at