Loading
611.0SU59 19W 4UE FB Gemeinsam sind wir stark! - Förderung der sozialen Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Gemeinsam sind wir stark! - Förderung der sozialen Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern 
611.0SU59
Fortbildungslehrveranstaltung
4
Wintersemester 2019
Fortbildung Institut für Elementar- und Primarpädagogik
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 8 
Angaben zur Abhaltung
Im Erfahrungs- und Lernbereich Gemeinschaft soll in der Schulklasse eine Atmosphäre des gegenseitigen Vertrauens und der Toleranz aufgebaut werden. Wichtige Rahmenbedingungen dafür sind kooperative Lernformen und ein pädagogisches Klima, in dem sich alle wohl fühlen können. Dies ist mitunter ein langwieriger Prozess und bedarf viel pädagogischen Geschicks.
Im Rahmen der Fortbildungsveranstaltung werden Spiele, Übungen und Methoden vorgestellt, welche die sozialen Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler sowie die Klassengemeinschaft fördern sollen.
Neben evidenzbasierten Programmen werden auch Anregungen und Beispiele aus den Bereichen der Theater- und Motopädagogik und der aktuellen Literatur präsentiert.
-
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kennen sowohl Umsetzungsstrategien für soziales Lernen sowie verschiedene Programme und Unterrichtsmaterialien zur Förderung der Klassengemeinschaft.
Deutsch
Evaluierung: Variante 05
-
611.0SU59 Gemeinsam sind wir stark! - Förderung der sozialen Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern (4UE FB, WS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Seminar
Do
23.01.202014:3018:00Volksschule Waltendorf (601521)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Zielgruppe: Lehrpersonen der Volksschule und Sonderschule

Hinweis: Es wird keine Verpflegung zur Verfügung gestellt. Bei Anmeldung über eDAV bzw. sDAV können Reisebewegungen mittels einer Reiserechnung über die PH eingereicht werden.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
-
Details
Anmerkung: -
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
angela.lueftenegger@phst.at