Loading
661.8FB29 20S 4UE FB "Griesse fon Pippi" - Der Schatz des Wortes: Lese- und Sprachförderung   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
"Griesse fon Pippi" - Der Schatz des Wortes: Lese- und Sprachförderung 
661.8FB29
Fortbildungslehrveranstaltung
4
Sommersemester 2020
Fortbildung Institut für Diversität und Internationales
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 10 
Angaben zur Abhaltung
Wortschatzarbeit, die die Lust am Lesen fördert und zum Sprechen animiert
Vorstellung von Arbeitsblättern und Fördermaterial
Erarbeitung von Wortfamilien, Wortfeldern und Wortgruppen
Erschließung von Wortbedeutungen aus Sprachhandlungen und Sinnzusammenhängen
keine
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer …
- erkennen den Mehrwert von Vorlesen in psychosozialer und entwicklungspädagogischer Hinsicht.
- lernen Kinderliteratur als Medium für die Wortschatzarbeit im Schulalltag schätzen.
- integrieren das Arbeits- und Fördermaterial in ihre Unterrichts- (Jahres-)Planung.
- erarbeiten Wortfamilien, Wortfelder und -gruppen anhand von spannenden Geschichten.
- machen Wortschatzarbeit zum Erlebnis.
- unterstützen die Schülerinnen und Schüler beim Erschließen von Wortbedeutungen.
Deutsch
Evaluierung: Variante 09
661.8FB29 "Griesse fon Pippi" - Der Schatz des Wortes: Lese- und Sprachförderung (4UE FB, SS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1
Mi
15.04.202014:3018:00A0216, Hasnerplatz 12 (A0216)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Kontakt: barbara.lueckl@phst.at