Loading
621.0EN13 19W 8UE FB Teaching grammar and vocabulary interactively and effectively   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Teaching grammar and vocabulary interactively and effectively 
621.0EN13
Fortbildungslehrveranstaltung
8
Wintersemester 2019
Fortbildung Institut für Sekundarstufe Allgemeinbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 7 
Angaben zur Abhaltung
This full day workshop will explore in a principled but hands on, experiential way a range of activities to help us make our teaching of grammar and vocabulary maximally effective. We will look at how we can develop in our learners both the knowledge of language system that they need and, crucially, the ability to use that knowledge to underpin real communication skills, so that teaching which is truly ,kompetenz orientiert‘ is also stimulating, enjoyable and memorable for all involved in the language learning process. The day will include a particular focus on ways in which we can provide the language knowledge to underpin effective communication, with special reference to spoken grammar and short forms. We will also explore an interactive, interlingual activity based on evidence from contrastive analysis to explore the particular problems of learners of English, including teachers, whose L1 is German.
keine
Zielgruppe: AHS

Teachers working with pupils in Sekundarstufe II

Participants will be introduced to methods and strategies which help them to make their teaching ‘kompetenz orientiert‘ but also stimulating, enjoyable and memorable.
Englisch
621.0EN13 Teaching grammar and vocabulary interactively and effectively (8UE FB, WS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
AHS
Do
07.11.201909:0017:30Europäisches Fremdsprachenzentrum-ECMLAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Bei dieser Lehrveranstaltung wird seitens der PH keine Verpflegung zur Verfügung gestellt. Reiserechnungen werden von der Lehrperson direkt nach persönlicher Absprache mit der Schulleitung an der Schule eingereicht.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Mit der Genehmigung und einem Fixplatz haben Sie einen Dienstauftrag für diese Veranstaltung. Bei Verhinderung ist deshalb ein Mail in cc an Ihre Direktion und an sekundar@phst.at nötig. Wir ersuchen um eine zeitgerechte Verständigung, damit Kolleginnen und Kollegen von der Warteliste nachrücken können.

NACHMELDUNG bzw. ABMELDUNG: sekundar@phst.at

Kontakt:martina.preisegger@phst.at