Loading
621.0FR01 19W 8UE FB [abgesagt] Atelier d‘écriture   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
[abgesagt] Atelier d‘écriture 
621.0FR01
Fortbildungslehrveranstaltung
8
Wintersemester 2019
Fortbildung Institut für Sekundarstufe Allgemeinbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 6 
Angaben zur Abhaltung
Atelier d‘écriture
Niveau A1-B2
Écris-moi une histoire, un poème, une critique, un dialogue...
Et si nos apprenants racontaient une histoire... Donnons-leur un moment ludique, poétique et créatif !
keine
Zielgruppe: AHS

Objectif :
- Réinventer l’expression écrite en proposant à nos élèves soit de relever un défi littéraire, soit d’explorer de nouvelles pistes grâce à un décor original et un contexte dynamique et motivant !
- Réfléchir à de nouvelles stratégies pour redécouvrir le plaisir d’écrire et pour que l’élève vive ce moment comme ludique et poétique.
- Explorer de nouveaux terrains pédagogiques tels que la réécriture d’un texte ou d’une scène de théâtre, la création de mini-dialogues correspondant à des situations authentiques ou encore l’écriture d’un poème.
Compétences :
- Être capable de s’améliorer en expression écrite, enrichir son lexique et développer de nouvelles stratégies pour mieux rédiger.
Französisch
621.0FR01 [abgesagt] Atelier d‘écriture (8UE FB, WS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
AHS
Mi
09.10.201909:0017:30O0249, Ortweinplatz 1 (O0249)Abhaltungabgesagt
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Bei dieser Lehrveranstaltung wird seitens der PH keine Verpflegung zur Verfügung gestellt. Reiserechnungen werden von der Lehrperson direkt nach persönlicher Absprache mit der Schulleitung an der Schule eingereicht.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Mit der Genehmigung und einem Fixplatz haben Sie einen Dienstauftrag für diese Veranstaltung. Bei Verhinderung ist deshalb ein Mail in cc an Ihre Direktion und an sekundar@phst.at nötig. Wir ersuchen um eine zeitgerechte Verständigung, damit Kolleginnen und Kollegen von der Warteliste nachrücken können.

NACHMELDUNG bzw. ABMELDUNG: sekundar@phst.at

Kontakt:martina.preisegger@phst.at