Loading
621.8EN04 19W 4UE FB Methodology for Native Speakers   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Methodology for Native Speakers 
621.8EN04
Fortbildungslehrveranstaltung
4
Wintersemester 2019
Fortbildung Institut für Sekundarstufe Allgemeinbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 7 
Angaben zur Abhaltung
Engaging, creative activities and lesson ideas are an integral part of any teacher’s toolkit, but too often, we forget about the HOW. How can we best introduce topics, give instruction and set up activities for young learners? Which methods work best for which group size and which age level?

This workshop will address these issues and allow us to practice giving instruction to ESL students, with a focus on activities related to songs and story-telling.
keine
Zielgruppe. NMS, VS Assistant teachers

This workshop will address these issues and allow us to practice giving instruction to ESL students, with a focus on activities related to songs and story-telling.
Englisch
621.8EN04 Methodology for Native Speakers (4UE FB, WS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe
Mo
11.11.201914:0017:30A0216, Hasnerplatz 12 (A0216)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Bei dieser Lehrveranstaltung wird seitens der PH keine Verpflegung zur Verfügung gestellt. APS/Landeslehr/innen: Reiserechnungen werden von der Seminarleitung über die PH (APS) beim Landesschulrat eingereicht.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Mit der Genehmigung und einem Fixplatz haben Sie einen Dienstauftrag für diese Veranstaltung. Bei Verhinderung ist deshalb ein Mail in cc an Ihre Direktion und an sekundar@phst.at nötig. Wir ersuchen um eine zeitgerechte Verständigung, damit Kolleginnen und Kollegen von der Warteliste nachrücken können.

NACHMELDUNG bzw. ABMELDUNG: sekundar@phst.at

Kontakt: martina.preisegger@phst.at