Loading
621.8TX02 19W 16UE FB Umkrempeln - Ein altes Hemd als Ausgangspunkt für kreative und individuelle Schnittentwicklung   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Umkrempeln - Ein altes Hemd als Ausgangspunkt für kreative und individuelle Schnittentwicklung 
621.8TX02
Fortbildungslehrveranstaltung
16
Wintersemester 2019
Fortbildung Institut für Sekundarstufe Allgemeinbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 14 
Angaben zur Abhaltung
Ein altes Hemd für schnitt- und nähtechnische Auseinandersetzungen
Recycling und Upcycling von gebrauchten Hemden
Innovative Methoden zur Schnittentwicklung ausgehend von gebrauchten Textilien für die Umsetzung im Unterricht
Entwickeln, Erproben und Umsetzen individueller Ideen
Einblicke in die Arbeiten von Sasa Krhen

Bitte 2 – 3 alte Hemden/ Blusen und Nähzubehör mitbringen.
keine
Zielgruppe: AHS, NMS, PTS, BMHS

Neue, innovative Möglichkeiten der Schnittentwicklung ausgehend von einem/ mehreren alten Hemden kennen lernen und in praktischen Arbeiten erproben und anwenden
Einblicke in die Arbeiten von Sasa Krhen gewinnen (Designer und Bühnenbilder aus Slowenien) und dadurch Inspirationen für die eigene Arbeit bekommen
Deutsch
621.8TX02 Umkrempeln - Ein altes Hemd als Ausgangspunkt für kreative und individuelle Schnittentwicklung (16UE FB, WS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
AHS
Do
30.01.202009:0017:008010 Graz, Campus Hasnerplatz 12Abhaltungfix
Fr
31.01.202009:0017:008010 Graz, Campus Hasnerplatz 12Abhaltungfix
BMHS
Do
30.01.202009:0017:00A0310, Hasnerplatz 12 (A0310)Abhaltungfix
Fr
31.01.202009:0017:00A0310, Hasnerplatz 12 (A0310)Abhaltungfix
NMS, PTS
Do
30.01.202009:0017:008010 Graz, Campus Hasnerplatz 12Abhaltungfix
Fr
31.01.202009:0017:008010 Graz, Campus Hasnerplatz 12Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Bei dieser Lehrveranstaltung werden seitens der PH keine Unterkunft und Verpflegung zur Verfügung gestellt.

Reiserechnungen AHS, BMHS: nach persönlicher Absprache über die Schuldirektionen einreichen

Reiserechnungen APS - ACHTUNG Änderung: Laut Erlass der Bildungsdirektion gilt bei Fortbildungen an der Pädagogischen Hochschule Steiermark ab 01.10.2019 folgende Regelung:
Der Reiserechnungsantrag muss von jeder Teilnehmerin bzw. jedem Teilnehmer selbst gestellt werden. Das entsprechende Formular kann von der Homepage der Bildungsdirektion heruntergeladen werden.
Den ausgefüllten Antrag muss die Teilnehmerin bzw. der Teilnehmer dann der Schulleitung gemeinsam mit der Teilnahmebestätigung zur Weiterleitung an die Bildungsdirektion übergeben.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Bei Verhinderung ist eine rechtzeitige Abmeldung per E-Mail an sekundar@phst.at in Cc an die Direktion der Schule erforderlich, da ein Dienstauftrag für die Fortbildung gegeben wurde. Den Kolleginnen und Kollegen auf der Warteliste kann damit eine Teilnahme ermöglicht werden.

Kontakt: heidrun.faber@phst.at