Loading
621.8TX03 20S 16UE FB Sitzgeschichte - Technisches und Textiles Werken verschmelzen   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Sitzgeschichte - Technisches und Textiles Werken verschmelzen 
621.8TX03
Fortbildungslehrveranstaltung
16
Sommersemester 2020
Fortbildung Institut für Sekundarstufe Allgemeinbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 13 
Angaben zur Abhaltung
Diese Veranstaltung setzt sich mit den Chancen und Perspektiven des neuen Lehrplans auseinander.
Eine prozessorientierte, experimentelle Herangehensweise dient zur Annäherung an das Objekt Sitzmöbel und -objekt.
Ausgewählte Sitzmöbel und Sitzobjekte aus Kunst und Design sowie Ergebnisse aus vorangegangenen Fortbildungsveranstaltungen dienen als Ausgangspunkt für individuelle Gestaltungen.
keine
Zielgruppe: AHS, NMS, PTS, BAfEP

Die Teilnehmenden
... erfahren die Tätigkeit des Sitzens als Ausgangspunkt für Gestaltungsprozesse im aktuellen werkpädagogischen Feld.
... erleben prozessorientiertes, experimentelles Vorgehen bei der Annäherung an eine Thematik.
... gestalten einfache Sitzobjekte mit technischen und textilen Werkstoffen.
Deutsch
621.8TX03 Sitzgeschichte - Technisches und Textiles Werken verschmelzen (16UE FB, SS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
AHS
Do
07.05.202009:3018:00Bildungshaus Schloß RetzhofAbhaltungfix
Fr
08.05.202009:0017:00Bildungshaus Schloß RetzhofAbhaltungfix
BMHS
Do
07.05.202009:3018:00Bildungshaus Schloß RetzhofAbhaltungfix
Fr
08.05.202009:0017:00Bildungshaus Schloß RetzhofAbhaltungfix
NMS, PTS
Do
07.05.202009:3018:00Bildungshaus Schloß RetzhofAbhaltungfix
Fr
08.05.202009:0017:00Bildungshaus Schloß RetzhofAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Für Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Fixplatzzuweisung sind im Seminarhotel Zimmer vorreserviert.
Eine persönliche, verbindliche Reservierung im Seminarhotel ist nach Fixplatzzuweisung unbedingt notwendig.
Bitte beachten Sie: Anfallende Stornokosten im Hotel/Bildungskosten gehen zu Ihren Lasten.
HS / NMS / PTS / ASO:
Unterkunft im Doppelzimmer und Verpflegung werden durch eine Strichliste erfasst und gemeinsam mit den Reiserechnungsformularen an die Bildungsdirektion weitergeleitet. Einzelzimmerzuschläge müssen vor Ort bezahlt werden.
AHS / (BS / BHS):
Unterkunft und Verpflegung müssen am Seminarort von den Teilnehmenden selbst bezahlt werden. In Absprache mit der Direktion kann eine Reiserechnung nach der Reisegebührenverordnung gelegt werden.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Bei Verhinderung ist eine rechtzeitige Abmeldung per E-Mail an sekundar@phst.at UND in Cc an die Direktion der Schule erforderlich, da ein Dienstauftrag für die Fortbildung gegeben wurde. Den Kolleginnen und Kollegen auf der Warteliste kann damit eine Teilnahme ermöglicht werden.

Kontakt: heidrun.faber@phst.at