Loading
621.8TX01 19W 8UE FB Turtlestitch - Digitales Sticken   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Turtlestitch - Digitales Sticken 
621.8TX01
Fortbildungslehrveranstaltung
8
Wintersemester 2019
Fortbildung Institut für Sekundarstufe Allgemeinbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 16 
Angaben zur Abhaltung
Im Workshop werden mit dem Online-Tool Turtlestitch.org Stickmuster designed, die auf einer Stickmaschine bis zum Ende des Workshops ausgearbeitet und mitgenommen werden können.
Turtlestitch nutzt die Verwandtschaft zwischen dem Design von Ornamenten und einführenden Programmieraufgaben. Es wird ein kreativer Zugang zur Programmierung verfolgt, der über die Alltagstechnologie Sticken die beiden Bereiche virtuelles Denken und materielle Ausarbeitung verbindet.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
keine
Zielgruppe: AHS, NMS, PTS, BAfEP

Die Teilnehmenden können individuelle Motive mit dem Programm "Turtlestitch" umsetzen. Sie lernen Begriffe rund um die Thematik "Digitales Sticken" kennen und wissen über dessen Verhältnis zu anderen Making Technologien, wie z.B. 3D Druck, Bescheid. Sie diskutieren die gewonnenen Erkenntnisse in Hinblick auf die Anwendung im Unterricht.
Deutsch
621.8TX01 Turtlestitch - Digitales Sticken (8UE FB, WS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
AHS
Fr
08.11.201909:0017:00N0204, Hasnerplatz 12 (N0204)Abhaltungfix
BMHS
Fr
08.11.201909:0017:00N0204, Hasnerplatz 12 (N0204)Abhaltungfix
NMS, PTS
Fr
08.11.201909:0017:00N0204, Hasnerplatz 12 (N0204)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Bei dieser Lehrveranstaltung wird seitens der PH keine Verpflegung zur Verfügung gestellt. Reiserechnungen werden von der Seminarleitung über die PH (APS) oder nach persönlicher Absprache über die Schuldirektionen (AHS, BMHS) bei der Bildungsdirektion eingereicht.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Bei Verhinderung ist eine rechtzeitige Abmeldung per E-Mail an sekundar@phst.at in Cc an die Direktion der Schule erforderlich, da ein Dienstauftrag für die Fortbildung gegeben wurde. Den Kolleginnen und Kollegen auf der Warteliste kann damit eine Teilnahme ermöglicht werden.

Kontakt: heidrun.faber@phst.at