Loading
621.8BE06 20S 8UE FB Grafic Recording - einfach loslegen!   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Grafic Recording - einfach loslegen! 
621.8BE06
Fortbildungslehrveranstaltung
8
Sommersemester 2020
Fortbildung Institut für Sekundarstufe Allgemeinbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 15 
Angaben zur Abhaltung
Angefangen von einfachen Linien werden Schritt für Schritt Material und Technik von Graphic Recording (Sketchnoting, Skribbeln) erarbeitet und ein kleines Repertoir an visuellem Vokabular konkretisiert.
Anhand von einfachen Übungen werden Besonderheiten von bildhafter und verbaler Darstellung ausgearbeitet und angewendet.
Mit dieser Ausstattung werden dann Möglichkeiten für den Einsatz im Unterricht ausprobiert und Unterrichtssequenzen zu verschiedenen Themen erarbeitet.
keine
Zielgruppe: AHS, NMS/PTS, BAfEP

Die Teilnehmer/innen
- erleben Zeichnen als ein Ritual der Achtsamkeit,
- trainieren ihre individuelle Zeichenkompetenz und die Fähigkeit Ideen und Inhalte spontan zeichnerisch darstellen,
- reflektieren über die Tätigkeit des Zeichnens und
- erproben Möglichkeiten für den Einsatz im Unterricht.
Deutsch
621.8BE06 Grafic Recording - einfach loslegen! (8UE FB, SS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
AHS
Fr
27.03.202009:0016:30O0202, Ortweinplatz 1 (O0202)Abhaltungfix
BMHS
Fr
27.03.202009:0016:30O0202, Ortweinplatz 1 (O0202)Abhaltungfix
NMS, PTS
Fr
27.03.202009:0016:30O0202, Ortweinplatz 1 (O0202)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Bei dieser Lehrveranstaltung wird seitens der PH keine Verpflegung zur Verfügung gestellt. Reiserechnungen werden von der Seminarleitung über die PH (APS) oder nach persönlicher Absprache über die Schuldirektionen (AHS, BMHS) bei der Bildungsdirektion eingereicht.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Bei Verhinderung ist eine rechtzeitige Abmeldung per E-Mail an sekundar@phst.at UND in Cc an die Direktion der Schule erforderlich, da ein Dienstauftrag für die Fortbildung gegeben wurde. Den Kolleginnen und Kollegen auf der Warteliste kann damit eine Teilnahme ermöglicht werden.

Kontakt: heidrun.faber@phst.at