Loading
661.8SB24 19S 8UE FB Das Jahrhundert der Flüchtlinge – Flucht und Migration aus und nach Europa   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Das Jahrhundert der Flüchtlinge – Flucht und Migration aus und nach Europa 
661.8SB24
Fortbildungsveranstaltung
8
Sommersemester 2019
Fortbildung Institut für Diversität und Internationales
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 24 
Angaben zur Abhaltung
Vertreibungen zur vermeintlichen Beilegung ethnischer und religiöser Konflikte sind ein globales Phänomen, Flucht und Migration sind universelle Erfahrungen. Vor 80 Jahren führte der vom NS-Regime entfesselte Zweite Weltkrieg zu massenhaften Vertreibungen bis hin zum Völkermord. Auch heute sind Millionen Menschen gezwungen, aufgrund von Kriegen und Diktaturen ihre Heimat zu verlassen. Das Seminar beleuchtet Flucht- und Migrationsbewegungen aus historischer und gegenwärtiger Perspektive, zeigt Parallelen und Kontinuitäten auf und stellt die Bedeutung des Themas für die europäische Geschichte vor allem des 20. Jahrhunderts heraus.
keine
Teil 1: Ursachen, Bedingungen, Verläufe, Begleiterscheinungen und Folgen von Zwangsmigrationen bis in die Gegenwart werden im ersten Teil des Seminars verständlich gemacht. Ebenso werden die durch Migration und Zuwanderung ausgelösten gesellschaftspolitischen Diskurse im Europa des 20. und 21. Jahrhunderts beleuchtet, wirken sich diese doch konstitutiv auf die meisten europäischen Staaten und Gesellschaften aus.

Teil 2: Im zweiten Teil stehen die Erfahrungen und Lebenswelten der Flüchtlinge und Vertriebenen im Mittelpunkt. Das Gefühl des Entwurzeltseins, ein Leben im Provisorium, keine oder nicht ausbildungsadäquate Beschäftigungen in Verbindung mit sozialer Deklassierung zählen zu den Kernerfahrungen. Das Aufeinanderprallen von unterschiedlichen Konfessionen, Sozialisationen und Konfessionen erzeugt häufig Spannungen und Neuankömmlinge werden sowohl mit Vorurteilen, Ablehnung und Diskriminierung, aber auch mit Hilfsbereitschaft und Solidarität konfrontiert.
Deutsch
661.8SB24 Das Jahrhundert der Flüchtlinge – Flucht und Migration aus und nach Europa (8UE FB, SS 2018/19)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1
Mi
04.09.201909:0017:00O0202, Ortweinplatz 1 (O0202)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Kontakt: nassim.sadaghiani@phst.at