Loading
621.0ST04 18W 14UE SE Bundesseminar: Congrès de la SDUF et de l’APFA - Le français, un atout pour l'avenir   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Bundesseminar: Congrès de la SDUF et de l’APFA - Le français, un atout pour l'avenir 
621.0ST04
Seminar
14
Wintersemester 2018
Fortbildung Allgemeinbildende Fächer der Sekundarpädagogik
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 32 
Angaben zur Abhaltung
Kongress der SDUF und der APFA für Französischlehrkräfte, mit den Schwerpunkten: Sprachvermittlung, Vermittlung von aktuellen Wertevorstellungen in frankophonen Ländern, Vermittlung von IT-Techniken im modernen Sprachunterricht und den damit verbundenen Herausforderungen.
keine
Zielgruppe:
SEK 1 +2 AB Französischlehrkräfte aller Schularten mit Interesse an innovativer Sprachvermittlung
Deutsch
621.0ST04 Bundesseminar: Congrès de la SDUF et de l’APFA - Le français, un atout pour l'avenir (14UE SE, WS 2018/19)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
AHS
Mi
26.09.201816:0019:00Universität LjubljanaAbhaltungfix
Do
27.09.201808:1518:00Universität LjubljanaAbhaltungfix
Fr
28.09.201808:1513:30Universität LjubljanaAbhaltungfix
BMHS
Mi
26.09.201816:0019:00Universität LjubljanaAbhaltungfix
Do
27.09.201808:1518:00Universität LjubljanaAbhaltungfix
Fr
28.09.201808:1513:30Universität LjubljanaAbhaltungfix
NMS- PTS-VS
Mi
26.09.201816:0019:00Universität LjubljanaAbhaltungfix
Do
27.09.201808:1518:00Universität LjubljanaAbhaltungfix
Fr
28.09.201808:1513:30Universität LjubljanaAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
Anmerkung: Achtung: für diese Veranstaltung benötigen Sie einen Auslandsdienstreiseantrag!
AHS/ BMHS: mindestens 4 Wochen vorher, unter folgendem Link abrufbar: https://www.lsr-stmk.gv.at/service/download/personalabteilung
„Auslandsdienstreiseantrag“ dieser muss ausgefüllt über den Dienstweg rechtzeitig an den Landesschulrat geschickt werden, um dann im Bundesministerium genehmigt zu werden.
NMS: Sie müssen mindestens 4 Wochen vorher ein formloses Ansuchen mit Angabe der Seminarnummer, Zeitraum und Ort um Genehmigung der Auslandsdienstreise über den Dienstweg einreichen
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Kontakt. edda.berger@phst.at