Loading
611.0WX91 19S 3UE FB Eigenständigkeit verzaubert Feinmotorik: Kompetenzförderung für textiles Werken   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Eigenständigkeit verzaubert Feinmotorik: Kompetenzförderung für textiles Werken 
611.0WX91
Fortbildungsveranstaltung
3
Sommersemester 2019
Fortbildung Institut für Elementar- und Primarpädagogik
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 11 
Angaben zur Abhaltung
Unterrichtsmodelle entstehen durch eigenständige Interpretation vielfältiger Materialien.
Textilien spielen in der Welt der Kinder eine wichtige sinnlich-gestaltende Rolle. Der Textilunterricht bietet die Möglichkeit ihre ästhetischen Erfahrungen durch neue Materialien, Techniken und spannende, sinnstiftende Themen zu unterstützen und so anzuregen, dass sie sich selbsttätig in die Welt der Textilien hineinwagen, diese entdecken und gestalten.

Die Teilnehmer_innen sollen mit respektvollen Aufgaben die Grenzen ihrer eigenen Kompetenzen erweitern und auch neu abstecken können. Teilnehmer_innen sollen ihre Neugier, Experimentierfreude und Fantasie nutzen, um Freude an der eigenen Gestaltung zu erleben und im kreativen Tun die Lebenswelt als gestaltbar zu erfahren.
keine
Erkenntnisgewinn durch Gestalten;
Finden eigenständiger Gestaltungsvarianten;
gewinnen/öffnen/entdecken neuer Kompetenzen durch gestalterische Vielfalt im Textilunterricht,
damit persönliche Potenziale und Fähigkeiten erkannt und erweitert werden; Handlungskom-
petenzen erworben, sowie Konzentration und Ausdauer gefördert werden.
Deutsch
Evaluierung: Variante 09
Zielgruppe: Volks- und Sonderschullehrer_innen, Elemantarpädagog_innen
Hinweis: Es wird keine Verpflegung zur Verfügung gestellt. Bei Anmeldung über eDAV bzw. sDAV können Reisebewegungen mittels einer Reiserechnung über die PH eingereicht werden.
611.0WX91 Eigenständigkeit verzaubert Feinmotorik: Kompetenzförderung für textiles Werken (3UE FB, SS 2018/19)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Seminar
Mo
04.03.201915:0017:30Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium mit Modellversuch Neue Mittelschule (601246)AbhaltungfixDie genaue Adresse: Neue Mittelschule/ Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Klusemannstrasse. Klusemannstrasse 25, 8053 Graz
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
-
Details
Anmerkung: -
-
Zusatzinformationen
Abmeldungen oder Fragen zur Lehrveranstaltung per E-Mail an:
martin.neumayer@phst.at

Abmeldung: Falls Sie sich von Ihrer Dienstverpflichtung entheben lassen möchten, melden Sie sich bitte an der PHSt und auf dem Dienstweg (Mail an Schulleitung und PSI) rechtzeitig und verlässlich ab, denn dann kann jemand von der Warteliste nachrücken.

Danke!