Loading
631.8KE24 19S 16UE FB (Für) das Leben lernen - Positive Psychologie in der Schule   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
(Für) das Leben lernen - Positive Psychologie in der Schule 
631.8KE24
Fortbildungsveranstaltung
16
Sommersemester 2019
Fortbildung Institut Sekundarstufe Berufsbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 30 
Angaben zur Abhaltung
Seit dem Jahr 2000 ist die Positive Psychologie mit ihren radikal lösungsorientierten Interventionen unverzichtbar in Coaching, Erziehung, Therapie, Leadership und Management. Sie beschäftigt sich mit charakterlichen Stärken des Menschen, um „das Beste“ auszubauen, statt nur „das Schlimmste“ zu reparieren. Es geht um Aufblühen statt Mittelmaß, um Gestaltung der Zukunft statt Bewältigung der Vergangenheit. Sie stellt zudem die Frage, was die Bestandteile eines guten und gelingenden Lebens sind, was es ist, das Menschen wirklich langfristig und beständig glücklich macht und ihnen nicht nur kurzfristige Zufriedenheit oder schnelle Bedürfnisbefriedigung beschert.

Dieses Seminar gilt als anrechenbar für die entrepreneurship education Zertifizierung.
folgt
• Kennenlernen von Theorie und Praxis der Positiven Psychologie
• Erproben von entsprechenden Interventionsmöglichkeiten in der Schule
Deutsch
Evaluierung: Variante 09
631.8KE24 (Für) das Leben lernen - Positive Psychologie in der Schule (16UE FB, SS 2018/19)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
AHS / NMS
Mo
01.04.201909:3018:00Der KlugbauerAbhaltungfix
Di
02.04.201909:0017:00Der KlugbauerAbhaltungfix
BMHS / PTS
Mo
01.04.201909:3018:00Der KlugbauerAbhaltungfix
Di
02.04.201909:0017:00Der KlugbauerAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Kontakt: marietta.vaterl@phst.at