Loading
621.8ME02 18W 8UE FB Spieltechniken für E-Gitarre und Akustik-Gitarre anhand bekannter und wenig bekannter Stücke/Musikerziehung   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Spieltechniken für E-Gitarre und Akustik-Gitarre anhand bekannter und wenig bekannter Stücke/Musikerziehung 
621.8ME02
Fortbildungslehrveranstaltung
8
Wintersemester 2018
Fortbildung Institut für Sekundarstufe Allgemeinbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 16 
Angaben zur Abhaltung
Die Teilnehmerinnen/Teilnehmer lernen unterschiedliche Spieltechniken auf der Gitarre kennen: Fingerstyle im Blues, Bossa Nova, Jazz, Plektrumspiel im Rock, Funk, Reggae etc.

Bitte eigene Gitarren mitbringen!
Grundkenntnisse auf der Gitarre sollten vorhanden sein.
Zielgruppe: AHS – IME und ME, BMHS und NMS

Die Teilnehmerinnen/Teilnehmer beherrschen verschiedene Spieltechniken auf der Gitarre
Deutsch
621.8ME02 Spieltechniken für E-Gitarre und Akustik-Gitarre anhand bekannter und wenig bekannter Stücke/Musikerziehung (8UE FB, WS 2018/19)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
AHS
Mo
11.02.201909:0017:00Bundes-Oberstufenrealgymnasium (601086)Abhaltungfix
BMHS
Mo
11.02.201909:0017:00Bundes-Oberstufenrealgymnasium (601086)Abhaltungfix
NMS/PTS
Mo
11.02.201909:0017:00Bundes-Oberstufenrealgymnasium (601086)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Bitte eigene Gitarren mitbringen!

Mit der Genehmigung und einem Fixplatz haben Sie einen Dienstauftrag für diese Veranstaltung. Bei Verhinderung ist deshalb eine Mail (in Cc an Ihre Direktion) an sekundar@phst.at nötig. Wir ersuchen um eine zeitgerechte Verständigung, damit Kolleginnen und Kollegen von der Warteliste nachrücken können. Bei dieser Lehrveranstaltung wird seitens der PH keine Verpflegung zur Verfügung gestellt.
APS/Landeslehrer/-innen: Reiserechnungen werden von der Seminarleitung über die PH beim Landesschulrat eingereicht.
AHS/BMHS/Bundeslehrer/-innen: Reiserechnungen werden von der Lehrperson direkt nach persönlicher Absprache mit der Schulleitung an der Schule eingereicht.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Kontakt: victoria.goelles@phst.at