Loading
631.8SK25 19S 4UE FB Freihandversuche - Chemie und Physik   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Freihandversuche - Chemie und Physik 
631.8SK25
Fortbildungsveranstaltung
4
Sommersemester 2019
Fortbildung Institut Sekundarstufe Berufsbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 23 
Angaben zur Abhaltung
Die Themenbereiche Luft, Wasser, Verbrennungen, Energie, Nahrungsmittel bieten eine Vielzahl an Möglichkeiten chemische und physikalische Prinzipien auf phänologischer Ebene zu erarbeiten. Gemeint sind Inhalte, die zu einer naturwissenschaftlichen Grundbildung gehören. Beachtet werden die Basiskonzepte, wie Stoff-Teilchen, Struktur-Wirkung etc, und deren Lehrstoffbereiche.
Die Experimente können mit einfachsten Mitteln aus dem Alltag auch als Schülerversuche durchgeführt werden. Dabei wird neben anderen Methoden vorzugsweise die Methode des entdeckenden und forschenden Lernens angewendet.
keine
Einfache Experimente mittels Arbeitsblatt mit Forschungsfrage durchführen und Folgeexperimente dazu eigenständig planen können
Naturwissenschaftliche Prinzipien verstehen und erklären können.
Deutsch
Evaluierung: Variante 09
631.8SK25 Freihandversuche - Chemie und Physik (4UE FB, SS 2018/19)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
AHS
Di
26.03.201914:0017:30Höhere technische Bundeslehr- und Versuchsanstalt (601457)AbhaltungfixChemiesaal
BMHS
Di
26.03.201914:0017:30Höhere technische Bundeslehr- und Versuchsanstalt (601457)Abhaltungfix
NMS/HS/PTS/BS
Di
26.03.201914:0017:30Höhere technische Bundeslehr- und Versuchsanstalt (601457)AbhaltungfixChemiesaal
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Bitte Schutzbrille und Labormantel mitbringen!
Kontakt: sonja.draxler@phst.at
Kontakt: marietta.vaterl@phst.at