Loading
611.0LB06 19S 4UE FB Noten verboten - Leistung erlaubt. Förderliche Leistungsrückmeldung (Teil 3) (Südweststeiermark)   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Noten verboten - Leistung erlaubt. Förderliche Leistungsrückmeldung (Teil 3) (Südweststeiermark) 
611.0LB06
Fortbildungsveranstaltung
4
Sommersemester 2019
Fortbildung Institut für Elementar- und Primarpädagogik
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 11 
Angaben zur Abhaltung
Sie kommen als Team Ihrer Schule (2-4 Lehrpersonen) und erfahrene Referentinnen begleiten Sie in Ihrer Region dabei, Ihre eigenen bewährten Konzepte zur Leistungsrückmeldung an die neuen Gegebenheiten anzupassen. Inhalte der dreiteiligen Veranstaltung sind Klärung von Vorgaben zu Semester- und Jahresinformation, Grundlagen zur Kommunikationsstrategie in Bewertungsgesprächen und Begleitung bei der Entwicklung von einer förderlichen Leistungsrückmeldung, die den gesetzlichen Rahmenbedingungen entspricht und die Arbeit an Ihrer Schule unterstützt.

Diese Veranstaltungsserie ist aufbauend konzipiert und besteht aus 3 Teilen:
1. Teil: 15.10.2018
2. Teil: 29.01.2019
3. Teil: 22.05.2019
Die Veranstaltungsserie ist für Schulteams konzipiert. Melden Sie sich bitte mit 1-3 weiteren Personen Ihrer Schule an.
keine
- Entwicklung eines zum Schulstandort passenden Konzepts zur Leistungsrückmeldung
- Reflexion und Weiterentwicklung des Konzepts
- Kenntnis der rechtlichen Vorgaben zur Leistungsbeurteilung
- Kennenlernen verschiedener Kommunikationsmöglichkeiten in Bewertungsgesprächen
- Kennenlernen verschiedener Möglichkeiten der Semester- und Jahresinformation
Deutsch
Evaluierung: Variante 05
611.0LB06 Noten verboten - Leistung erlaubt. Förderliche Leistungsrückmeldung (Teil 3) (Südweststeiermark) (4UE FB, SS 2018/19)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Seminar
Mi
22.05.201914:3018:00Volksschule Leibnitz (610161)Abhaltungabgesagt
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Zielgruppe: Volksschul- und Sonderschullehrer/innen
Hinweis: Es wird keine Verpflegung zur Verfügung gestellt. Bei Anmeldung über eDAV bzw. sDAV können Reisebewegungen mittels einer Reiserechnung über die PH eingereicht werden.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
-
Details
Anmerkung: -
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
-
daniela.longhino@phst.at