Loading
611.0ME13 18W 4UE FB Beatboxen mit Lesen verbinden   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Beatboxen mit Lesen verbinden 
611.0ME13
Fortbildungsveranstaltung
4
Wintersemester 2018
Fortbildung Institut für Elementar- und Primarpädagogik
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 9 
Angaben zur Abhaltung
Liebe Kolleginnen und Kollegen, dies ist eine Lehrveranstaltung, die aufgrund der hohen Anmeldezahlen aus dem Vorjahr wiederholt wird.

-verschiedene Sounds kennenlernen
(b, ts, z, k, klch)
-Richtige Atemtechnik erlernen
-Stimmlose
Phoneme (f, s, hih, he)
-Verschiedene Beats erlernen
-Spiele für den Unterricht
-Arbeiten mit geeignetem Unterrichtsmaterial
-Wörter, Gedichte, Sachtexte, Rap
-Texte und
andere Prosa mit Beatbox Rhythmen unterstützen
-Rhythmisches lesen und dadurch den Lesefluss
verbessern
-Phonem Graphem Korrespondenz schulen
-Erstellen des Arbeitsmaterials für den
Unterricht
-Gezieltes Arbeiten mit Explosiv Lauten lernen
verschiedene Spiele und Arbeitsmaterialien
kennen.
-können eine Verbindung zum Lesen mit Beatbox
herstellen
-können das Arbeiten mit Rhythmus und Texten in
Verbindung mit Human Beatboxing umsetzen
-
Die TeilnehmerInnen erwerben Grundkompetenzen
im Beatboxing und erfahren auch die mögliche
Umsetzung im Unterricht in spielerischer und
strukturierter Form für das Lehren und Lernen.
Verschiedene Unterrichtsspiele und Beispiele
werden vorgestellt und die Teilnehmerinnen und
Teilnehmer lernen auch das geeignete
Arbeitsmaterial kennen. Der Fokus wird vor allem
auf die Verbindung von Rhythmus und lesen gelegt
durch diese Verbindung kann und vor allem der
Lesefluss verbessert als auch
eine Geschwindigkeitserhöhung des eigenen Wesens
erzielt werden.
Deutsch
Evaluierung: Variante 08
-
611.0ME13 Beatboxen mit Lesen verbinden (4UE FB, WS 2018/19)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Seminar
Mo
21.01.201915:0018:30Volksschule Bad Mitterndorf (612661)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PHSt-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: -
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
-
Details
Anmerkung: -
-
Zusatzinformationen
-
Abmeldungen oder Fragen zur Lehrveranstaltung per E-Mail an:
martin.neumayer@phst.at

Abmeldung: Falls Sie sich von Ihrer Dienstverpflichtung entheben lassen möchten, melden Sie sich bitte an der PHSt und auf dem Dienstweg (Mail an Schulleitung und PSI) rechtzeitig und verlässlich ab, denn dann kann jemand von der Warteliste nachrücken.

Danke!